Stand: 20.06.2020 00:00 Uhr  - NDR Fernsehen

Madsen: Der letzte Schrei beim Hurricane

Madsen traten beim Hurricane Festival auf. Ihr Konzert wurde beim Hurricane virtuell 2020 gestreamt. NDR.de überträgt in Zusammenarbeit mit ARTE vom 19. bis 21. Juni 2020 viele Konzerte im Livestream.

Bild vergrößern
"Kapitän" Sebastian Madsen und seine Band beim Hurricane 2018.

Sein Schreien ist sein Kapital. Wenn Frontmann Sebastian Madsen richtig loslegt, gibt das den unverwechselbaren Sound seiner Band. Drei der Bandmitglieder sind Brüder und so heißt ihre Band passenderweise wie sie. Zweimal nahm die Band für ihr Heimatbundesland Niedersachsen beim Bundesvision Song Contest teil, zweimal erreichte sie Platz vier. Mit Songs wie "Du schreibst Geschichte" und "Lass die Musik an" sind der Gruppe echte Hymnen auf die Liebe und die Musik gelungen. "Nimm dir die drei Minuten Zeit" heißt es in letzterem Song - ein Glück, dass ihr Konzert beim Hurricane viel länger dauert.

Madsen beim Hurricane Festival
Gründung2004
GenreIndierock
Gitarre, GesangSebastian Madsen
Gitarre, GesangJohannes Madsen
Schlagzeug, GesangSascha Madsen
BassNiko Maurer
Keyboard, GesangLisa Nicklisch
Weitere Informationen

Hurricane 2020 - Top-Acts als Video-on-Demand!

NDR.de hat das Hurricane 2020 virtuell veranstaltet. Top-Acts vergangener Jahre wie The Cure und Kraftklub sowie neue Auftritte von den Leoniden und Bosse gibt es jetzt als Video-on-Demand! mehr

Dieses Thema im Programm:

19.06.2020 | 16:15 Uhr