Stand: 17.01.2019 06:56 Uhr

Tödlicher Unfall auf A7: Polizei sucht Zeugen

Nach einem tödlichen Lkw-Unfall auf der A7 bei Großburgwedel (Region Hannover) sucht die Polizei nach Zeugen. Die Behörden erhoffen sich so, den genauen Unfallhergang rekonstruieren zu können. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte ein 55-Jähriger am Mittwochnachmittag die Kontrolle über seinen Laster verloren. Sein Sattelschlepper durchbrach in Fahrtrichtung Hannover die Mittelleitplanke und kippte auf die Seite. Der Fahrer starb bei dem Unfall. Die Fahrbahn konnte erst am frühen Donnerstagmorgen wieder freigeben werden.

 

Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 17.01.2019 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:01
Hallo Niedersachsen

Gänseplage im Rheiderland

17.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:45
Hallo Niedersachsen

Lingen: Messerattacke auf Radfahrerin

17.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:43
Hallo Niedersachsen

Langeoog - Versteck für Karnevalsmuffel

17.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen