Stand: 11.10.2019 17:29 Uhr

Hannover: Mercedes-Fahrer drängelt mit Blaulicht

Drängeleien mit Blaulicht: Ein Sportwagen-Fahrer soll am Donnerstagnachmittag gegen 16.50 Uhr mit seinem Mercedes CLA erst auf der Bundesstraße 65 mehrere Verkehrsteilnehmer genötigt haben. Bei Hannover-Anderten fuhr er dann auf die A7 nach Norden und drängelte weiter. Dabei habe er missbräuchlich ein Blaulicht benutzt, so die Polizei am Freitag. Der 39-jährige Fahrer des Mercedes konnte mittlerweile ermittelt werden. Die Autobahnpolizei sucht jetzt nach Zeugen und weiteren Geschädigten. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer (0511) 109-89 32 entgegen.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

19.11.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 11.10.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:04
Hallo Niedersachsen
02:46
Hallo Niedersachsen
02:04
Hallo Niedersachsen