Stand: 28.12.2022 10:27 Uhr

Einzelhändler erwarten viele Kunden bis Silvester

Passanten mit Einkaufstaschen beim Einkaufen. © NDR Foto: Julius Matuschik
Der Einzelhandel setzt auf umsatzstarke Tage. (Themenbild)

Die Einzelhändler im Großraum Hannover hoffen in der Zeit "zwischen den Jahren" auf besonders umsatzstarke Tage. Nach Angaben des Handelsverbands Hannover gibt es eine für sie günstige Konstellation: Auf Weihnachten folgen fünf verkaufsoffene Tage. "Unter dem Tannenbaum lagen oft Geldgeschenke. Diese werden nun bis Silvester ausgegeben", sagte Hauptgeschäftsführerin Karin Schindler-Abbes dem NDR. Vor allem die Händlerinnen und Händler in der Bekleidungsbranche hoffen auf gute Umsätze. Das erst nasse, dann kalte und nun sehr milde Wetter habe ihnen schwierige Wochen beschert, hieß es.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 28.12.2022 | 06:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Einzelhandel

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Fahrradfahrer fährt während einer Demonstration des neuen Abbiegeassistenten neben einem Lastwagen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Büttner Foto: Jens Büttner

Tödliche Fahrrad-Unfälle mit Lkw: Technik könnte sie verhindern

Es gibt Abbiege-Assistenzsysteme - die sind bisher aber nur für einen kleinen Teil der Lkw und Busse Pflicht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen