Stand: 25.10.2022 12:23 Uhr

Zwei maskierte Männer überfallen Spielhalle in Braunschweig

Auf dem Jackenärmel einer blauen Polizeiuniform ist das niedersächsische Wappen aufgenäht. © NDR Foto: Julius Matuschik
Nach dem Überfall in Braunschweig sucht die Polizei Zeugen. (Themenbild)

Zwei maskierte und bewaffnete Täter haben in der Nacht zu Dienstag eine Spielhalle in der Innenstadt von Braunschweig überfallen. Die beiden etwa 20-jährigen Männer bedrohten die Kassiererin laut Polizei unter anderem mit einer Pistole und erbeuteten einen dreistelligen Bargeldbetrag. Trotz einer sofortigen Fahndung konnten die zwei Räuber entkommen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer (0531) 47 62 516 entgegen genommen.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 25.10.2022 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Helmut Kentler in einem Interview © NDR

Studie: Missbrauchs-Netzwerk um Kentler bis in 2000er-Jahre aktiv

Das Netzwerk um den Sozialpädagogen Helmut Kentler hat Pflegekinder an Pädokriminelle vermittelt - auch in Niedersachsen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen