Stand: 18.06.2020 15:09 Uhr

Salzgitter: Zeuge verhindert Trickbetrug

Polizeiwagen © picture alliance Foto: Ralph Peters
Die Polizei konnte das Geld in letzter Sekunde sicherstellen. (Symbolbild)

Ein älteres Ehepaar aus Salzgitter hätte durch Trickbetrüger beinahe viel Geld verloren. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, waren die beiden Senioren aus dem Ortsteil Heere mehrfach von angeblichen Polizisten angerufen worden. Die Betrüger brachten das Paar dazu, Bargeld abzuheben und an einem bestimmten Platz zu deponieren. Ein Zeuge beobachtete dies jedoch und schaltete die echte Polizei ein. Das Geld konnte dadurch rechtzeitig gesichert werden. Die Beamten haben Ermittlungen eingeleitet.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 18.06.2020 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Frau zieht eine Spritze mit AstraZeneca Impfstoff auf. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann

Niedersachsen bekommt weniger Corona-Impfstoff als erwartet

Ab Juli sollte Niedersachsen 235.000 Dosen pro Woche bekommen. Doch die Hersteller liefern weniger. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen