Stand: 01.11.2022 08:19 Uhr

Groß Oesingen: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Kreistraße

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Die Verletzten mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Themenbild)

Bei einem Unfall im Landkreis Gifhorn haben am Montag zwei Personen schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben der Polizei hatte eine 18-Jährige bei Groß Oesingen die Kontrolle über ihr Auto verloren. Der Wagen kam von der Straße ab und überschlug sich in einem Graben. Die 18-jährige Fahrerin konnte sich selbst aus dem Wrack befreien, der 20 Jahre alte Beifahrer musste von der Feuerwehr gerettet werden. Die beiden Schwerverletzten wurden in eine Klinik gebracht, laut Polizei besteht keine Lebensgefahr.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 01.11.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Drohnenaufnahme zeigt ein Tulpenfeld im Landkreis Gifhorn. © dpa Foto: Julian Stratenschulte

Tulpenmeer bei Gifhorn: Am Sonntag geht es in die Blumen

Die Vordorfer Landwirte laden zum "Tag des offenen Tulpenfeldes" ein. Rund 40 Millionen Blumen machen die Landschaft bunt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen