NDR 1 Niedersachsen

Flughafen wird zum Airbus-Parkplatz

Bild vergrößern
Insgesamt 15 Maschinen des Typs A320 will Airbus in Braunschweig zwischenparken. (Themenbild)

Der Flugzeug-Bauer Airbus will mehrere fertige Maschinen auf dem Flughafen Braunschweig-Wolfsburg zwischenparken. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Wegen der Corona-Pandemie könnten die Flugzeuge derzeit nicht an die Kunden ausgeliefert werden, so Flughafen-Geschäftsführer Michael Schwarz. An "Parkgebühren" rechnet Schwarz für die 15 Flugzeuge der A320-er Reihe mit einem Betrag im "niedrigen sechsstelligen Bereich". Damit könne das Defizit des Flughafens spürbar verringert werden.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

07.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:00
Hallo Niedersachsen
02:31
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen