Stand: 20.09.2022 07:25 Uhr

Feuer bei Autohändler: Drei Kleintransporter brennen aus

Zwei Feuerwehrleute mit Atemschutzmasken sitzen in einem Einsatzfahrzeug. © NDR Foto: Julius Matuschik
Feuerwehrleute verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Fahrzeuge. (Themenbild)

Im Braunschweiger Stadtteil Rüningen hat es am Dienstagmorgen nach Angaben der Polizei in einem Gewerbegebiet gebrannt. Auf dem Gelände eines Autohändlers sollen demnach drei Kleintransporter in Flammen aufgegangen sein. Die Fahrzeuge brannten vollständig aus. Feuerwehrleute verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Transporter. Die Hintergründe für den Brand sind unklar.

Jederzeit zum Nachhören

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 20.09.2022 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine braune Kuh beim grasen © Screenshot
2 Min

Mutterkuh in Holzminden zieht kleines Wildschwein auf

Vor drei Wochen hat sich der Frischling plötzlich der Kuhherde von Biolandwirt Friedrich Stapel in Grave angeschlossen. 2 Min

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen