Stand: 16.01.2019 13:56 Uhr

Fagus-Werk: Ausstellung zu 100 Jahren Bauhaus

Zu den 100-Jahr-Feiern des Bauhauses thematisiert das zum Unesco-Welterbe zählende Fagus-Werk in Alfeld (Landkreis Hildesheim) seine Gründungsgeschichte. Ab sofort werden in der Sonderausstellung "MUT - Die Provinz und das Bauhaus" Persönlichkeiten und Einrichtungen vorgestellt, die bereits vor Gründung des Bauhauses in der Region kreativ gewirkt haben.

Das Fagus-Werk in Alfeld.

Ein Stück Bauhaus: Das Fagus-Werk in Alfeld

Hallo Niedersachsen -

Im Jahr 1911 wurde in Niedersachsen Geschichte geschrieben: Der spätere Bauhaus-Gründer Walter Gropius entwarf mit dem Alfelder Fagus-Werk einen der Ur-Bauten der Moderne.

5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Aktion geplant

Die bis zum 3. November laufende Ausstellung soll nach Angaben der Einrichtung Besucher neugierig machen und ermuntern, "in Südniedersachsen auf Entdeckungsreise zu gehen", wie es hieß. Zum Bauhaus-Jubiläum sind im Fagus-Werk zudem weitere Aktionen geplant - darunter eine Vortragsreihe, Theaterinszenierungen, Lesungen, Konzerte und Architekturführungen.

Beispiel der architektonische Moderne

Das Fagus-Werk wurde 1911 vom Architekten und Bauhaus-Gründer Walter Gropius (1883-1969) entworfen. Es gilt als eines der ersten Beispiele der architektonischen Moderne. Seit 2006 befindet sich im ehemaligen Lagerhaus eine Ausstellung darüber, seit 2011 zählt der Bau zum Unesco-Welterbe.

Weitere Informationen
Link

Heimstätte der Avantgarde: 100 Jahre Bauhaus

Bundesweit sind zum Bauhaus-Jubiläum mehr als 600 Veranstaltungen geplant. Eine Attraktion ist ein Mini-Bauhaus auf Rädern, das durch die Städte reist. Mehr bei tagesschau.de. extern

11 Bilder

Meisterwerk aus Glas, Stahl und Stein

Das Fagus-Werk im niedersächsischen Alfeld war 1911 das Erstlingswerk von Walter Gropius. Der Architekt schrieb später als Gründer des Bauhaus Architekturgeschichte. Bildergalerie

Schlüsselbau der Moderne: Das Fagus-Werk

Die Fabrik, die Walter Gropius 1911 in Alfeld baute, gilt als Meilenstein der Bauhaus-Architektur und gehört zum UNESCO-Welterbe. Ein spannendes Ziel für Architektur-Fans. mehr

Fagus-Werk: Ausstellung zu 100 Jahren Bauhaus

Zu den 100-Jahr-Feiern des Bauhauses zeigt das Fagus-Werk in Alfeld eine Sonderausstellung zu seiner Gründungsgeschichte. "MUT - Die Provinz und das Bauhaus" ist ab sofort zu sehen.

Art:
Ausstellung
Datum:
Ende:
Ort:
Fagus-Werk - Fagus-Galerie
Hannoversche Straße 58
31061  Alfeld (Leine)
Telefon:
(05181) 790
E-Mail:
info@fagus-werk.com
Preis:
Sieben Euro
Öffnungszeiten:
Täglich 10 bis 17 Uhr; (März und November täglich nur bis 16 Uhr)
Besonderheit:
Vernissage am 17. Februar 2019 (11.30 Uhr)
Hinweis:
Weitere Informationen auf der Webseite: www.fagus-werk.com/de/
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 14.01.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:51
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen
05:59
Hallo Niedersachsen