Stand: 17.05.2024 10:06 Uhr

81-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß auf der B188

Auf dem Dach eines Polizeiautos ist das Blaulicht eingeschaltet. © NDR Foto: Julius Matuschik
Für die Unfallaufnahme war die B188 zeitweise vollständig gesperrt. (Themenbild)

Bei einem Verkehrsunfall auf der B188 bei Neuhaus in der Gemeinde Sassenburg (Landkreis Gifhorn) ist ein Mann gestorben. Nach Angaben der Polizei geriet der 81-jährige Autofahrer am Donnerstagvormittag aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in den Gegenverkehr. Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Den Angaben zufolge versuchten Ersthelfer und Rettungskräfte noch vergeblich, den 81-Jährigen zu reanimieren. Der 33-jährige Fahrer des anderen Wagens kam leicht verletzt ins Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Hand hält eine Pistole. © Photocase Foto: sol-b

Einsatz in Goslar: Mann bedroht Passanten mit Spielzeugpistole

Die Waffe sah einer echten Pistole zum Verwechseln ähnlich. Gegen den 19-Jährigen wurden mehrere Verfahren eingeleitet. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen