Stand: 24.02.2020 10:47 Uhr  - NDR 1 Radio MV

"AIDAcosma": Mittelsektion verlässt Warnemünde

Die Mittelsektion ist 140 Meter lang und 42 Meter breit.

Die Mittelsektion des Kreuzfahrtschiffes "AIDAcosma" hat sich auf den Weg von Warnemünde ins niedersächsische Papenburg gemacht. Der Verband aus zwei Schleppern und dem Modul passierte am Morgen die Molenköpfe in Warnemünde.

Geplante Ankunft in Papenburg am Sonntag

Dann ging es mit fünf Knoten Geschwindigkeit weiter in Richtung Westen - zunächst an der Küste entlang nach Kiel, wo der Verband den Nord-Ostsee-Kanal durchqueren soll, ehe er an den Ostfriesischen Inseln vorbei bis nach Emden fährt. Von dort geht es über die Ems schließlich nach Papenburg, wo die Überfahrt nach Angaben eines Werftsprechers am Sonntag abgeschlossen werden soll.

"AIDAcosma" soll im Mai 2021 fertig werden

Die "AIDAcosma" soll nach der geplanten Fertigstellung auf der Papenburger Werft im Mai 2021 337 Meter sein und 6.600 Passagieren Platz bieten. Das Mittelschiff ist das Herzstück des neuen Kreuzliners. Es ist 140 Meter lang, 42 Meter breit und derzeit vier Decks hoch. Es wurde auf der Neptun-Werft in Warnemünde gebaut, die zur Meyer-Gruppe gehört. An Bord befinden sich auch die vier Hauptmaschinen, die mit dem emissionsärmeren Flüssigerdgas (LNG) angetrieben werden sollen.

Werft sucht nach Mitarbeitern

Mitte Oktober des vergangenen Jahres war das zweite Schiff für die Aida-Reederei nach der "AIDAnova" auf der Neptun Werft auf Kiel gelegt worden. Die Mitarbeiterzahl in Rostock stieg im Zuge der AIDA-Aufträge nach Werftangaben auf mehr als 700. Auch zukünftig würden unter anderem Maschinenbauer, Schweißer, Rohrschlosser, Transport- und Kranführer sowie Elektriker gesucht.

Weitere Informationen

Warnemünde: Neues LNG-Kreuzfahrtschiff auf Kiel gelegt

15.10.2019 13:00 Uhr

Auf der Neptun Werft in Warnemünde ist das neue Kreuzfahrtschiff der Reederei AIDA Cruises auf Kiel gelegt worden. Es soll "AIDAcosma" heißen und nur mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden. mehr

22 Bilder

Die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt

14.09.2019 23:30 Uhr

Größer, länger, breiter: Nach oben scheint es keine Grenzen für die neuesten Kreuzfahrtschiffe zu geben. NDR.de stellt die XXL- Exemplare vor - viele stammen von der Meyer Werft. Bildergalerie

Das Erste: Panorama

Klima kippt - Kreuzfahrt boomt

01.08.2019 21:45 Uhr
Das Erste: Panorama

Flanieren zwischen Arktis und Antarktis - warum das Kreuzfahrtschiff der Fetisch des zeitgenössischen Vergnügungs- und Reisekonsumenten ist. mehr

MV Werften: Spektakuläre Überführung im November

13.10.2019 10:00 Uhr

In Warnemünde entsteht zur Zeit eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Das 220 Meter lange Mittelschiff soll am 22. November von Rostock nach Wismar überführt werden. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 24.02.2020 | 08:15 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:46
Nordmagazin
02:55
Nordmagazin
03:01
Nordmagazin