Der ehemalige Guantanom-Häftling Mohamedou Slahi. © NDR Foto: Jörg Gruber

Slahi – 14 Jahre Guantanamo

Podcast | 13 Folgen
NDR Info

Bastian Berbner und John Goetz erzählen die Geschichte von Mohamedou Slahi: Slahi, Sohn eines Kamelhirten aus Mauretanien, kommt zum Studium nach Deutschland und wird Ingenieur. Was klingt wie ein Einwanderer-Märchen, endet in Guantanamo Bay, wo er ohne Anklage festgehalten wird. Er gilt als einer der wichtigsten Gefangenen dort – und wird so heftig gefoltert wie kein anderer. Wie konnte es dazu kommen? Was macht Folter mit demjenigen, der gefoltert wird und denjenigen, die foltern? Erstmals äußern sich Slahis Folterer. Ihre Enthüllungen führen ins dunkle Herz des „Krieges gegen den Terror“.

FOLGEN

Mohamedou Slahi auf der Baustelle seines neuen Hauses in Nouakchott © Jörg Gruber Foto: Jörg Gruber

Der Formelzauberer (1/12)

Sendung: Slahi – 14 Jahre Guantanamo | 22.08.2021 | 11:04 Uhr | von Bastian Berbner und Ole Pflüger
21 Min | Verfügbar bis 19.08.2022

Es klingt wie ein Aufsteiger-Märchen: Mohamedou Slahi stammt aus einem der ärmsten Länder der Welt. Der Sohn eines mauretanischen Kamelhirten kommt mit einem Stipendium nach Deutschland und studiert Elektrotechnik in Duisburg. Am Fraunhofer Institut wird er Ingenieur. Auf den ersten Blick ist es eine Erfolgsgeschichte. Doch in Wahrheit führt Slahi ein Parallelleben, das ihm zum Verhängnis wird.

Alle Folgen

Mohamedou Slahi am Lagerfeuer in Nouakchott, Mauretanien. © Hoferichter und Jacobs GmbH
27 Min

Der Anruf (2/12)

22.08.2021 11:34 Uhr

In Duisburg klingelt Slahis Telefon. Dran ist Abu Hafs al-Mauretani – der religiöse Berater Osama bin Ladens. Ein verhängnisvoller Anruf. 27 Min

Mohamedou Slahi entspannt sich auf dem Sofa im Haus eines Freundes in Nouakchott, Mauretanien. © Jörg Gruber
25 Min

Ziemlich böse Freunde (3/12)

22.08.2021 15:04 Uhr

Die zwei besten Freunde von Slahi sind verurteilte Terroristen. Kann es wirklich sein, dass er von nichts wusste? 25 Min

Der Strand von Nouakchott, Mauretanien © Hoferichter und Jacobs GmbH
20 Min

Adieu (4/12)

22.08.2021 15:34 Uhr

In Mauretanien führt Slahi ein ruhiges Leben. Dann kommt der 11. September 2001 und es beginnt eine jahrelange Odyssee. 20 Min

slahi  Foto: Jörg Gruber
31 Min

Kekse zum Verhör (5/12)

29.08.2021 21:03 Uhr

Slahi landet in Guantanamo und wird eindringlich befragt. Doch es verläuft nicht so, wie man sich ein Verhör vorstellt. 31 Min

slahi  Foto: Jörg Gruber
27 Min

Mister X (6/12)

29.08.2021 21:33 Uhr

In Guantanamo beginnt die Folter. Mister X hat die Nachtschicht, er soll Slahi brechen. 27 Min

slahi  Foto: Jörg Gruber
28 Min

Rache (7/12)

04.09.2021 21:03 Uhr

Der Staatsanwalt, der Slahi anklagen soll, erfährt von der Folter in Guantanamo – mit schwerwiegenden Konsequenzen. 28 Min

slahi  Foto: Jörg Gruber
25 Min

Completely kaputt (8/12)

04.09.2021 21:33 Uhr

Die Folter wird verschärft bis Slahi bricht. 25 Min

slahi  Foto: Jörg Gruber
31 Min

Der Lügendetektor (9/12)

05.09.2021 11:04 Uhr

Das Folterteam hat scheinbar den Durchbruch geschafft. Slahi redet. Doch es gibt ein unerwartetes Problem. 31 Min

slahi  Foto: Jörg Gruber
39 Min

Trauma (10/12)

05.09.2021 11:04 Uhr

Slahi hat Rachefantasien. Doch er merkt, dass ihm das Sinnen nach Vergeltung nicht gut tut – und wagt einen radikalen Schritt. 39 Min

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast5156.html