Thema: Rechtsextremismus

Reichsbürger zeigt Hitlergruß statt Fahrkarte

02.04.2020 14:36 Uhr

Ein sogenannter Reichsbürger ist in Hannover auffällig geworden. Zunächst fuhrt er ohne Fahrkarte Zug, dann zeigte er auf der Polizeiwache den Hitlergruß. Gegen ihn wird ermittelt. mehr

Mehr Fälle von rechter Gewalt in Schleswig-Holstein

01.04.2020 11:00 Uhr

Eine neue Statistik zeigt: In Schleswig-Holstein ist die Zahl rechter und antisemitischer Gewalttaten 2019 deutlich gestiegen. Der Verein Zebra e.V. nennt ein Plus von mehr als 60 Prozent. mehr

Rechte Szene: Vor Gewaltbereitschaft gewarnt

30.03.2020 16:10 Uhr

Niedersachsens Verfassungsschutz-Präsident Witthaut hat vor der wachsenden Gefahr durch gewaltbereite Rechtsextremisten gewarnt. Die Szene sei unberechenbarer geworden, so der Geheimdienst-Chef. mehr

Audios & Videos

01:51
Schleswig-Holstein Magazin

Rechte Gewalt in Schleswig-Holstein nimmt zu

01.04.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:44
01:05
Schleswig-Holstein Magazin

Neumünster: Prozess gegen Rechtsextremen gestartet

23.03.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
59:53
NDR Fernsehen

Aus dem Hinterhalt

18.03.2020 00:00 Uhr
NDR Fernsehen
36:35
DAS!

DAS! mit Journalist Michel Abdollahi

15.03.2020 18:45 Uhr
DAS!
03:32
Nordmagazin
30:00
Panorama - die Reporter

Verschwörungstheorie: Der große Austausch

03.03.2020 21:15 Uhr
Panorama - die Reporter
02:13
Hallo Niedersachsen

Anschlag in Hanau: Niedersachsen gedenkt der Opfer

21.02.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:05
Hallo Niedersachsen

Freitagsgebet im Zeichen des Anschlags von Hanau

21.02.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
07:57
NDR Kultur
04:38
Hallo Niedersachsen

Was verbindet die Rechten in der Heide mit Hanau?

20.02.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen

Razzia gegen rechtsterroristische Gruppe

17.02.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
19:38
03:02
Nordmagazin

Bützow: Soll antisemitisches Relief bleiben?

11.02.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:11
Hallo Niedersachsen

Tierschutzpartei-Abgeordneter mit NPD-Vergangenheit

07.02.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:57
Nordmagazin

Zustimmung für "Combat 18"-Verbot

23.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
49:19
Mein Nachmittag

Mein Nachmittag | 21.01.2020

21.01.2020 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
09:41
Mein Nachmittag

Drohungen gegen Bürgermeister

21.01.2020 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
08:35
Panorama 3
03:46
Hallo Niedersachsen

Fall Kühme: Wie politisch dürfen Polizeichefs sein?

14.01.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Geheimdienst: AfD-Flügel-Auflösung "Augenwischerei"

27.03.2020 09:11 Uhr

Niedersachsens Verfassungsschutzchef Bernhard Witthaut hat sich wenig optimistisch zur Auflösung des "Flügels" der AfD geäußert. Er glaubt, dass die Strukturen erhalten bleiben. mehr

Bündnis gegen Rechts: Sprecher erneut bedroht

26.03.2020 07:21 Uhr

Unbekannte haben erneut den Sprecher des Braunschweiger Bündnisses gegen Rechts, David Janzen, bedroht. Ihm wurde nach eignen Angaben ein Kreuz und Kerzen vor die Haustür gestellt. mehr

"Reichsbürger": Razzia im Landkreis Göttingen

19.03.2020 15:02 Uhr

Nach dem Verbot einer "Reichsbürger"-Gruppierung hat die Polizei in zehn Bundesländern Objekte durchsucht - darunter ein Haus nahe Göttingen. Dort fanden die Beamten auch Waffen. mehr

Grünen-Fraktion will stärkeren Kampf gegen rechts

19.03.2020 14:15 Uhr

Julia Willie Hamburg hat das bundesweite Verbot der Reichsbürger-Bewegung begrüßt. Insgesamt fordert die neue Grünen-Fraktionschefin aber mehr Anstrengungen im Kampf gegen rechts. mehr

Landes-Verfassungsschutz prüft Beobachtung der AfD

12.03.2020 20:26 Uhr

Innenminister Boris Pistorius (SPD) prüft eine Beobachtung der Niedersachsen-AfD durch den Verfassungsschutz. Teile der Partei haben enge Kontakte zum rechtsextremen "Flügel". mehr

Betreiber müssen "Thor Steinar"-Laden räumen

09.03.2020 11:25 Uhr

In Neubrandenburg gibt es seit gut einem Jahr ein Geschäft mit der bei Rechtsextremen beliebten Marke "Thor Steinar". Die Vermieterin klagte auf Räumung - und bekam nun Recht. mehr

Panne bei Razzia? Ließen Beamte Beweise liegen?

08.03.2020 07:15 Uhr

Peinliche Polizei-Panne in Staufenberg? Beamte sollen bei einer Großrazzia gegen die rechtsextreme Gruppe "Aryan Circle Germany" Beweismittel bei einem Verdächtigen liegen gelassen haben. mehr

Hitlergruß auf Langeoog: Verfahren eingestellt

05.03.2020 10:33 Uhr

In Aurich ist ein Verfahren gegen einen Gemeinde-Mitarbeiter aus Langeoog eingestellt worden. Der Mann hatte mehrfach den Hitlergruß gezeigt - allerdings nicht in der Öffentlichkeit. mehr

NDR Kultur

Freitagsforum: "Je suis Hanau"

27.02.2020 19:12 Uhr
NDR Kultur

Am 19. Februar ermordete Tobias R. in Hanau zehn Menschen. Die Betroffenheit war groß, dennoch gab es Unterschiede im Vergleich zu den Reaktionen auf andere Anschläge, meint Junus el-Naggar. mehr