Thema: Energiekrise - News zu Gas, Strom und Inflation im Norden

Russland hat seine Gasexporte nach Deutschland gedrosselt und damit stark steigende Preise für Erdgas und Strom ausgelöst. Nachrichten und Hintergründe zum Thema Energiekrise und den Lösungsansätzen bei NDR.de.

Das Küstenkraftwerk der Stadtwerke Kiel AG am Kieler Ostufer. © picture alliance/dpa | Soeren Stache Foto: Soeren Stache

Deutscher Städtetag fordert Rettungsschirm für Stadtwerke

Die stark gestiegenen Beschaffungspreise könnten für einige Stadtwerke das Aus bedeuten, so die Befürchtung des Gremiums. mehr

Das Logo der Hamburger SAGA ist an der Geschäftsstelle Eimsbüttel zu sehen. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Warum bei der SAGA die Heizkosten so stark steigen

In Hamburg dürfte sich das Heizen mit Gas um durchschnittlich 67 Prozent verteuern. Mieter der SAGA müssen sich auf noch höhere Preise einstellen. mehr

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) steht am Rednerpult im Landtag. © dpa-Bildfunk Foto: Christian Charisius

Treffen der Ministerpräsidenten: Günther kritisiert Bund

Die Ministerpräsidenten der Länder beraten heute über weitere Entlastungen - ohne den an Corona erkrankten Bundeskanzler Scholz. mehr

Audios & Videos

Hand mit Geldscheinen vor einem Heizkörper © picture-alliance Foto: Armin Weigel

Heizkosten: Große Steigerungen schon im vergangenen Winter

Der Deutsche Mieterbund hat den Heizspiegel 2022 vorgestellt. In Hamburg stiegen die Kosten um bis zu 50 Prozent. mehr

Ein Gaszähler hängt in einem Keller © picture alliance Foto: picture alliance / Goldmann | Goldmann

Leitungsstab: Land will für Gasknappheit gewappnet sein

Gut 50 Vertreter unterschiedlicher Ministerien haben sich am Dienstag zum ersten Mal in Kiel getroffen, um über die Gasversorgung zu beraten. mehr

Peter Tschentscher © Pressestelle des Hamburger Senats

Strompreisbremse: Tschentscher fordert Klarheit vom Bund

Hamburgs Bürgermeister verlangt angesichts der Krise konkrete Pläne für Entlastungen von Haushalten und Unternehmen. mehr

Eine Friseurin schneidet einem Mann die Haare © picture alliance/dpa | Armin Weigel Foto:  Armin Weigel

619.900 Beschäftigte bekommen höheren Mindestlohn

Fast jeder sechste in Niedersachsen bekommt Mindestlohn. Der steigt zum 1. Oktober. Kritik gibt es wegen der Inflation. mehr

Eine Mitarbeiterin der Tafeln hält eine Kiste mit Obst und Gemüse in die Kamera. © picture alliance/dpa | Felix Kästle Foto: Felix Kästle

Tafeln im Raum Lüneburg brauchen Spenden

In Lüneburg, Soltau und Lüchow-Dannenberg sind Lebensmittel knapp. Bedürftige gibt es immer mehr. Es herrscht auch Neid. mehr

Innenansicht des Gaskraftwerks der Stadtwerke Flensburg. © Peer-Axel Kroeske Foto: Peer-Axel Kroeske

Stadtwerke Flensburg stellen überregionale Versorgung mit Gas ein

Der Energieversorger kündigt allen Kunden außerhalb von Schleswig-Holstein - zum Teil schon zu Ende November. mehr

Das Logo der SAGA ist an der Geschäftsstelle Eimsbüttel zu sehen. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Energiekosten: SAGA hat ungünstigen Vertrag mit Gasversorger

Hamburgs städtische Wohnungsbaugesellschaft muss im Vertrag mit seinem Gaslieferanten jeden Monat steigende Preise akzeptieren. mehr

Eine Luftaufnahme zeigt die Insel Borkum. © picture alliance/dpa/Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Erdgasplattform vor Borkum: Betreiber gibt Millionen frei

Das Unternehmen One Dyas will Materialien wie Stahl bestellen und Verträge für den Bau der Förderplattform abschließen. mehr

Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius © picture alliance/dpa Foto: Michael Matthey

Energiekrise: Pistorius kündigt Hilfe für Sportvereine an

In Niedersachsen sollen nach der Landtagswahl am 9. Oktober 100 Millionen Euro für Sport und Kultur zur Verfügung stehen. mehr