Victoria Michalczak, die Moderatorin von "11KM - der tagesschau-Podcast". © BR Foto: Max Hofstetter
Victoria Michalczak, die Moderatorin von "11KM - der tagesschau-Podcast". © BR Foto: Max Hofstetter
Victoria Michalczak, die Moderatorin von "11KM - der tagesschau-Podcast". © BR Foto: Max Hofstetter
AUDIO: "11KM: der tagesschau-Podcast" geht an den Start (3 Min)

"11KM: der tagesschau-Podcast" beleuchtet Themen in aller Tiefe

Stand: 09.01.2023 12:37 Uhr

Exklusive Recherchen und packende Geschichten, erzählt von den Journalistinnen und Journalisten, die sie aufgedeckt haben: Das ist "11KM: der tagesschau-Podcast" - produziert von einem gemeinsamen Team von NDR Info und BR24. Ab sofort wird darin fünfmal pro Woche ein relevantes Thema in aller Tiefe behandelt.

"Journalistinnen und Journalisten der ARD bringen ihre Recherchen mit und zusammen durchleuchten wir in jeder Folge ein spannendes relevantes Thema", sagt Podcast-Host Victoria Michalczak über das Projekt, das nach monatelanger Vorbereitung heute seine Premiere feiert.

Videos
Eine Reporterin sitzt in einem Radiostudio. © Screenshot
2 Min

Neuer Tagesschau-Podcast "11KM" gestartet

Ziel des Podcasts: Ein Thema mit Tiefgang zu erzählen. Victoria Michalczak spricht dafür mit Journalisten aus der ARD. 2 Min

Erstes Thema des neuen Podcasts ist eine Exklusivrecherche von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" zu den Kosten für die Corona-Bürgertests: Mehr als sechs Milliarden Euro haben die PCR-Tests in der Pandemie bisher gekostet. Den Recherchen zufolge hätten Staat und Krankenkassen aber Milliarden sparen können, wenn sie sich richtig erkundigt hätten, welche Kosten die Labore mit den Tests hatten.

Fünf Folgen pro Woche in der ARD Audiothek

Der "11KM"-Podcast erscheint montags bis freitags um 6 Uhr morgens exklusiv in der ARD Audiothek. NDR Info und BR24 senden die 20 bis 30 Minuten langen Episoden auch in ihren Hörfunkprogrammen - immer um 14.05 Uhr. Täglich geht es im Podcast um eine aktuelle Recherche - erzählt von Michalczak und Journalistinnen und Journalisten aus der gesamten ARD. Produziert wird der neue Podcast gemeinsam von BR24 und NDR Info in Hamburg und München für die tagesschau.

Weitere Informationen
Migranten kommen mit einem Schlauchboot in Begleitung eines Frontex-Schiffs im Dorf Skala Sikaminias auf der griechischen Insel Lesbos an, nachdem sie das Ägäische Meer von der Türkei aus überquert haben. © picture alliance Foto: Michael Varaklas

Podcast 11KM: Grenzfälle - Toleriert Frontex illegale Pushbacks?

Die EU-Agentur Frontex soll helfen Europa abzuschotten und gleichzeitig die Grundrechte an den Grenzen wahren und Menschen retten. 11KM klärt, ob sich dieser gefühlte Widerspruch auflösen lässt. extern

Elf Kilometer sind es bis zum tiefsten Punkt der Erde

Der Podcast-Titel "11KM" steht für die rund elf Kilometer, die es von der Erdoberfläche bis zum tiefsten messbaren Punkt der Erde hinabgeht, im Marianengraben im westlichen Pazifik. Die Zuhörerinnen und Zuhörer sollen mit ins Geschehen genommen werden und neue Perspektiven geboten bekommen. "'11KM' ist kein schnelles News-Update und auch kein Laber-Podcast", sagt Michalczak, die die Stimme und das Gesicht des neuen Storytelling-Formats ist und zuvor als Podcast-Host und Autorin unter anderem für die "Süddeutsche Zeitung" und Spotify gearbeitet hat. "Bei uns gibt es Geschichten zum Weitererzählen. Recherchen, die bewegen, die Themen, die jetzt wichtig sind - in aller Tiefe." Die journalistischen Recherchen werden in den einzelnen Podcast-Folgen mit aufwendig produziertem Klang und spannender Dramaturgie präsentiert, um ein echtes Hörerlebnis zu ermöglichen.

"So klingt herausragendes Storytelling"

Das Redaktionsteam von "11KM - der tagesschau-Podcast". © NDR/BR/ Foto: Christian Spielmann
Der "11KM"-Podcast wird von einem gemeinsamen Team von NDR Info und BR24 in Hamburg und München produziert.

Die Macherinnen und Macher des Podcasts hatten vor dem offiziellen "Sendestart" bereits einige Testhörerinnen und -hörer - darunter auch NDR Programmdirektorin Katja Marx, die das Projekt im Hintergrund gemeinsam mit BR-Direktor Thomas Hinrichs möglich gemacht hat. "So klingen fundierte Recherchen und herausragendes Storytelling. In '11KM' gehen unsere Reporterinnen und Korrespondenten einer packenden Geschichte auf den Grund", sagt Marx. "Täglich heben sie einen neuen Schatz. Dieser Podcast macht Lust auf konzentrierten journalistischen Tiefgang."

Das Redaktionsteam von "11KM - der tagesschau-Podcast". © NDR/BR/ Foto: Christian Spielmann
AUDIO: Wissenswertes zum Start von "11KM: der tagesschau-Podcast" (8 Min)

Zu den Initiatoren des Podcasts gehört im NDR auch Chefredakteur Adrian Feuerbacher. "'11KM' steht für den Kern des öffentlich-rechtlichen Auftrags: unabhängige Informationen, aufwendige Recherchen, das Aufdecken von Missständen." Der Podcast, so der NDR Info Programmchef, sei auch eine Blaupause für erfolgreiche journalistische Zusammenarbeit: "Um Ihnen, unserem Publikum, das beste Angebot zu machen, bündeln alle ihre Kräfte - die Teams von NDR Info und BR24, die tagesschau und Journalistinnen und Journalisten aus der gesamten ARD."

Weitere Podcasts vom NDR
NDR Info: Streitkräfte und Strategien © NDR

Streitkräfte und Strategien

Die Sendung setzt sich kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. mehr

Mission Klima © NDR

Mission Klima - Lösungen für die Krise

Es gibt sie - die Klima-Pioniere. Wir stellen vielversprechende Ideen vor - und sprechen mit den versiertesten Expert*innen. mehr

Das Coronavirus © CDC on Unsplash Foto: CDC on Unsplash

Das Coronavirus-Update von NDR Info

Christian Drosten und Sandra Ciesek geben Einblicke in aktuelle Erkenntnisse der Forschung. mehr

Dieses Thema im Programm:

tagesschau | 11KM: der tagesschau-Podcast | 09.01.2023 | 14:05 Uhr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Eine Luftaufnahme zeigt die Insel Borkum. © picture alliance/dpa/Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Gasbohrung vor Borkum: Gericht hebt Baustopp für Plattform auf

Das höchste Gericht der Niederlande hat in einem Eilverfahren eine Klage von Umweltschützern abgewiesen. mehr