Thema: Hamburger Hafen

Containerschiffe fahren bei Hamburg-Blankenese auf der Elbe. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Schlickproblem in der Elbe: Ab jetzt weniger Tiefgang erlaubt

Ab sofort ist die Zufahrt zum Hamburger Hafen nur noch mit weniger Tiefgang möglich. Für kommende Woche ist ein Hafengipfel geplant. mehr

Michael Westhagemann (parteilos), scheidender Wirtschaftssenator, erhält nach seiner letzten Rede in der Hamburgischen Bürgerschaft Applaus von den Abgeordneten im Plenarsaal. © dpa Foto: Marcus Brandt

Bürgerschaft kritisiert die Hafenpolitik des Hamburger Senats

Es fehlen gute Wettbewerbsbedingungen und Planungssicherheit, hieß es. Lob gab es aber für Wirtschaftssenator Westhagemann. mehr

Containerschiff auf der Elbe © fotolia.com Foto: Kara

Schlickproblem in der Elbe: Niedersachsen will mit Hamburg reden

Niedersachsens Ministerpräsident Weil bietet Hamburg und Schleswig-Holstein ein Dreiergespräch an. Der Elbschlick hatte Streit in Norddeutschland ausgelöst. mehr

Audios & Videos

Dietrich Lehmann kommentiert die Elbvertiefung. © IMAGO / blickwinkel Foto: Screenshot

Kommentar: Elbvertiefung spaltet die Koalition in Hamburg

SPD und Grüne müssen klären, ob sie noch zusammen regieren wollen und können, meint Dietrich Lehmann. mehr

Das Arbeits- und Baggerschiff "Pedro Alvares Cabral" in der Elbe vor dem Containerterminal Burchardkai im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Elbvertiefung: Hafenwirtschaft fordert Machtwort des Bürgermeisters

Der Präsident des Unternehmensverbands Hafen Hamburg wirft den Grünen in der Hansestadt eine hafenfeindliche Grundhaltung vor. mehr

Ein Bagger holt Schlick aus einem Hafenbecken in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Schlickproblem in der Elbe: Hamburg fordert Hafengipfel

Im Streit um den Schlick in der Elbe rufen Hamburgs Bürgermeister Tschentscher und die Handelskammer den Bund zur Hilfe auf. mehr

Eines der größten Schiff der Welt, die "CSCL Globe" der Reederei China Shipping Group läuft am 13.01.2015 von Schleppern begleitet in den Hafen in Hamburg ein. © picture alliance / Daniel Reinhard Foto: Daniel Reinhard

Hamburgs Grüne bezeichnen die Elbvertiefung als gescheitert

Das Schlickproblem in der Elbe wird nun auch für die rot-grüne Koalition im Hamburger Rathaus zu einer Belastungsprobe. mehr

Containerschiffe werden am Terminal Burchardkai (l.) und bei Eurogate (r.) im Hamburger Hafen entladen. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Studie zu Reedereien: Deutsche Schifffahrt erlebt Boom

Laut der Studie einer Unternehmensberatung rechnen aber viele Reeder schon bald mit einem Überangebot an Schiffen. mehr

Ein Schiff, das Flüssiggas (LNG) geladen hat, liegt an einem Terminal. © picture alliance / AA Foto: Burak Milli

LNG-Terminal in Hamburg: Bund stellt Geld bereit

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat Gelder für ein schwimmendes LNG-Terminal in Hamburg beschlossen. mehr

Ein Schiff, das Flüssiggas (LNG) geladen hat, liegt an einem Terminal. © picture alliance / AA Foto: Burak Milli

Hamburg bekommt möglicherweise doch ein schwimmendes LNG-Terminal

Umweltsenator Kerstan teilte am Freitag mit, er habe die Finanzierung mit Bundeswirtschaftsminister Habeck geklärt. Es seien aber noch Sicherheitsfragen offen. mehr

Robert Habeck (Grüne), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, und Seifi Ghasemi, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Air Products (l.), reichen sich auf dem Gelände der Firma Oiltanking die Hand. © Marcus Brandt/dpa

Hamburg bekommt Importterminal für erneuerbare Energie

Die Anlage im Hafen soll "grünen" Ammoniak importieren und zu "grünem" Wasserstoff umwandeln, der als Ersatz für Erdgas dient. mehr

Das Containerterminal Burchardkai im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Neuer Hafenentwicklungsplan in Hamburg: Kritik an Entwurf

Bis Ende des Jahres will der Senat den neuen Plan beschließen. Die Reaktionen auf den Entwurf sind geteilt. mehr