Schüler sitzen mit Mund-Nasen-Bedeckungen im Unterricht. © picture alliance Foto: Gregor Fischer

Schulöffnungen in Hamburg: Gewerkschaft fordert Stufenplan

Stand: 13.02.2021 06:48 Uhr

Hamburgs Schulen bleiben im Notbetrieb - bis nach den Frühjahrsferien. Doch wie geht es danach weiter? Eltern, Kinder und Lehrkräfte wollen Klarheit, sagt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Sie fordert einen verlässlichen Stufenplan.

Klare Ansagen noch vor dem Beginn der Ferien am 1. März verlangen auch die Oppositionsparteien im Rathaus. "Das ist unser Ziel und daran arbeiten wir mit Hochdruck", versichert Schulbehördensprecher Peter Albrecht im Gespräch mit NDR 90,3. Derzeit laufen dazu viele Beratungen, zum Beispiel mit den Vertretungen der Schulleitungen.

Bald Präsenzunterricht an Grundschulen?

Eine Öffnung der Grundschulen ist wahrscheinlich - möglicherweise sogar mit Präsenzunterricht. Denn Bund und Länder hatten verabredet, besonders die Jüngeren im Auge zu haben. Für die älteren Jahrgänge zeichnet sich ein Wechselunterricht mit Aufteilung der Klassen in Gruppen ab.

Auch die Gewerkschaft würde das begrüßen: Damit können wir Gesundheitsschutz und das Recht auf Bildung unter einen Hut bringen, heißt es bei der GEW in Hamburg.

Weitere Informationen
Anette van Koeverden steht vor einem Bild mit Kindern beim Lernen.

Kommentar: Schulen und Kitas möglichst schnell öffnen

Laut einer UKE-Studie leiden Kinder besonders in der Corona-Pandemie. Doch sie haben keine Lobby, meint Anette van Koeverden. mehr

Ein Kind mit Schutzmaske sieht ernst aus. © photocase Foto: Michael Schnell

Fast jedes dritte Kind psychisch auffällig während Pandemie

Kinder und Jugendliche leiden massiv unter dem Lockdown. Das zeigt eine Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. (10.02.2021) mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 13.02.2021 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Daniel-Kofi Kyereh vom FC St. Pauli bejubelt seinen Siegtreffer im Spiel gegen den Hamburger SV © Witters Foto: Tim Groothuis

St. Pauli bejubelt späten Derbysieg gegen den Hamburger SV

Der Kiezclub gewinnt das Zweitliga-Duell dank eines Treffers von Daniel-Kofi Kyereh in der 88. Minute mit 1:0. mehr