Nach Corona-Pause: Erste Freibäder in Hamburg geöffnet

Stand: 29.05.2021 14:11 Uhr

Lange waren die Schwimmbäder in Hamburg Corona-bedingt geschlossen, nun machten die ersten Freibäder wieder auf.

Trotz vergleichsweise kalten Wassers sind zahlreiche Menschen am Sonnabend zum Saisonstart in die Hamburger Freibäder gekommen. Die Wassertemperatur betrug dabei gerade einmal 15 Grad Celsius, wie Bäderland-Sprecher Michael Dietel sagte. Viele hätten einen Neoprenanzug an. "Aber es gibt auch ein paar Mutige und einige Kinder, die sich ohne ins Wasser wagen", sagte er über die ersten Gäste im Kaifu.

Längst nicht alle Tickets vergriffen

Für das Kaifu waren bereits am Freitag rund 450 von mehr als 700 möglichen Tickets online gebucht worden. "Insgesamt waren am Freitag von 23.000 verfügbaren Tickets etwa 3.000 verkauft. Man kann also überall wirklich gut noch spontan vorbeikommen", sagte Dietel. Die Stimmung sowohl beim Personal als auch bei den Gästen sei gut. "Viele Stammgäste standen direkt zur Öffnung auf der Matte. Alle sind dankbar, dass es wieder möglich ist."

Neun Freibäder öffnen Türen

Insgesamt öffneten neun Freibäder der Hansestadt am Wochenende ihre Türen für Schwimmerinnen und Schwimmer, auch das Bondenwald-Bad sowie die Freibäder in Billstedt und Finkenwerder. Mit dabei waren auch das neue Ganzjahresfreibad in Rahlstedt sowie das Freibad Marienhöhe und die Einrichtungen am Osdorfer Born, in Neugraben und das Naturbad Stadtparksee.

Negativer Corona-Test erforderlich

Tickets sollten vorab für ein bestimmtes Zeitfenster online gebucht werden. Besucherinnen und Besucher brauchen für den Eintritt einen offiziellen Corona-Test. PCR-Tests dürfen nicht älter als 48 Stunden sein, Schnelltests nicht älter als 12 Stunden. Vollständig geimpfte und genesene Personen haben mit einem Nachweis Zutritt. Kinder unter sechs Jahren werden ohne Einschränkung eingelassen.

Weitere Informationen
Annemarie Kruse vom Bäderland. © NDR Foto: Screenshot
1 Min

"Wir sind froh, dass wir wieder am Start sind"

Noch ist das Wasser relativ kalt, doch zur Öffnung der Hamburger Freibäder kamen bereits die ersten Gäste. 1 Min

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona-Lockerungen: Diese Regeln gelten jetzt in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 29.05.2021 | 10:20 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Eine Person verpackt Ampullen mit Covid-19 Impfstoff. © picture alliance/TT NEWS AGENCY/Henrik Montgomery Foto: Henrik Montgomery

Hamburg bekommt zusätzlichen Impfstoff - ab heute neue Termine

14.000 zusätzliche Biontech-Impfdosen sollen ankommen. Sie sollen im Impfzentrum verimpft werden. Ab dem Mittag gibt's Termine. mehr