Dirk Heinrich, ärztlicher Leiter des Impfzentrums Hamburg, steht mit Mund-Nasen-Schutz im Impfzentrum in den Messehallen. © picture alliance/dpa | Christian Charisius Foto: Christian Charisius

Bald Impfen für alle? Laut Impfzentrum-Chef wohl Ende Juni

Stand: 23.04.2021 09:23 Uhr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte am Donnerstag in Aussicht gestellt, dass im Juni die festgelegte Impfreihenfolge aufgehoben werden kann. Im Hamburger Impfzentrum wird damit gerechnet, dass erst Ende Juni genügend Impfstoff vorhanden sein wird.

Und auch dann müsse noch mit wochenlangen Wartezeiten gerechnet werden, sagte der Leiter des Impfzentrums, Dirk Heinrich, im Gespräch mit NDR Info. "Auch wenn sehr viel Impfstoff plötzlich zur Verfügung stehen würde, so musste man dennoch mit Wartezeiten rechnen." Die Kapazitäten im Impfzentrum, aber auch bei den Haus- und Fachärzten seien begrenzt, sagte Heinrich. "Alles wird immer darauf hinauslaufen, dass es weiterhin auch eine Terminvereinbarung geben muss. Und auch das bedeutet dann leider Wartezeiten."

"Riesengroße Menschenmenge"

Er gehe davon aus, dass es selbst bei einer Ausweitung des Impfzentrums und bei größeren Impfstofflieferungen zu Wartezeiten von einigen Wochen käme. "Abzüglich der Impf-Unwilligen warten noch rund 60 Prozent der Bevölkerung auf einen Impftermin. Das ist eine riesengroße Menschenmenge, die durch das Nadelöhr Impfzentrum oder Arztpraxis durch muss." Es sei rein mathematisch gar nicht möglich, dass alle dann innerhalb einer Woche einen Termin bekämen.

 

Weitere Informationen
Ein Mann wird gegen das Coronavirus geimpft. © Picture Alliance Foto: Robin Utrecht

Corona-Impfungen: Hamburger Krankenhäuser sollen mithelfen

Die Gesundheitsbehörde ist mit vier Krankenhäusern im Gespräch. Am Freitag sollen auch wieder Impftermine vergeben werden. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 23.04.2021 | 07:35 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Stühle und Tische eines geschlossenen Restaurants sind aufeinander gestapelt. © Picture Alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Tschentscher prüft Öffnungsperspektive für Außengastronomie

Essen und Trinken direkt draußen im Restaurant oder Café: Das könnte in Hamburg bald wieder möglich sein. mehr