Der Hamburger Fischmarkt ist am 15. März 2020 menschenleer. © picture alliance/Daniel Bockwoldt/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Altonas SPD fordert: Hamburger Fischmarkt soll öffnen

Stand: 07.06.2021 18:29 Uhr

Der Hamburger Fischmarkt soll wieder öffnen. Das hat die SPD-Fraktion im Bezirk Altona gefordert.

Seit 14 Monaten herrscht sonntagsfrüh Totenstille am Elbufer bei der Fischauktionshalle, wo sich früher an Sommersonntagen 70.000 Touristinnen und Touristen sowie Einheimische vergnügten. Altonas SPD-Bezirksfraktion fordert die Verwaltung auf, den Markt mit "Aale Dieter" und anderen Originalen endlich wieder zu öffnen. Der Abgeordnete Andreas Bernau fürchtet um die Existenz der Marktbeschicker. Er sagt: "Manche reden davon, dass der Fischmarkt nie wieder das wird, was er mal war: ein Hamburger Wahrzeichen! Das müssen wir entschlossen verhindern."

Öffnungskonzept konnte bislang nicht umgesetzt werden

Nach vielem Hin und Her hatte Altonas Bezirksamt im Oktober ein Öffnungskonzept erarbeitet - doch die steigenden Corona-Zahlen machte eine Öffnung unmöglich. Es sah eine Einbahnstraßenregelung mit nur einem Eingang und einem Ausgang vor. 20 Sicherheitskräfte sollten für Ordnung sorgen und insgesamt nur 500 Besucherinnen und Besucher sowie 60 Händlerinnen und Händler einlassen. Dafür stellten Wirtschafts- und Finanzbehörde zusätzliche Mittel zur Verfügung. Doch es kam nie dazu.

Bernau verweist auf den Sommerdom, der vom 30. Juli bis 29. August stattfinden soll, wenn der Senat zustimmt. 10.000 Gäste gleichzeitig sollen dort feiern können, wenn sie registriert, geimpft oder negativ auf Corona getestet sind.

Weitere Informationen
Menschen sitzen in Hamburg in einer Achterbahn. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Termin steht: Hamburger Sommerdom findet wieder statt

Vier Mal wurde der Dom zuletzt Corona-bedingt abgesagt. Im Sommer gibt es wieder ein Volksfest auf dem Hamburger Heiligengeistfeld. mehr

Ein bärtiger Mann im Matrosenhemd hält einen Fisch in die Luft (Collagenanimation).
3 Min

Heimatkunde: Fischmarkt

Er gehört zur Hansestadt wie Hafen und Franzbrötchen: Allenfalls ein Hochwasser kann dem sonntäglichen Fischmarkt etwas anhaben. Fünf Fakten über die Hamburger Institution. 3 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.06.2021 | 19:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Anhängerinnen und Anhänger von "Fridays for Future" demonstrieren in Hamburg. © picture alliance/dpa Foto: Ulrich Perrey

"Fridays for Future" geht in Hamburg wieder auf die Straße

Rund 1.200 Menschen versammelten sich in der Innenstadt, um für einen besseren Klimaschutz zu demonstrieren. mehr