Stand: 07.07.2020 19:51 Uhr  - NDR 90,3

Sanierung: Hamburger Theaterschiff in der Werft

Bild vergrößern
Bei seinem Werftaufenthalt in Finkenwerder erhält das Theaterschiff unter anderem einen neuen Korrosionsschutz.

Das Hamburger Theaterschiff ist am Dienstag auf der Behrenswerft auf Finkenwerder angekommen. Dort soll es in den kommenden drei Monaten grundsaniert werden. "Wir sind erleichtert, dass trotz Verzögerungen bei der Vergabe und durch Corona, eine Werft gefunden werden konnte und die für uns überlebenswichtige Sanierung noch in diesem Jahr durchgeführt wird", sagte Inhaber Heiko Schlesselmann. Um 15 Uhr hieß es am Dienstagnachmittag "Leinen los" in der Hafencity. Von dort fuhr das Schiff vorbei an der Elbphilharmonie durch den Hamburger Hafen bis nach Finkenwerder.

Hamburger Theaterschiff wird grundsaniert

Hamburg Journal -

Seit 1975 sind am Theaterschiff Hamburg nur kosmetische Reparaturen vorgenommen worden. Nun soll der alte Ewer in der Behrenswerft auf Finkenwerder auf Vordermann gebracht werden.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Theaterschiff seit 1975 nur kosmetisch ausgebessert

Das mehr als 100 Jahre alte Schiff wird seit 1975 als Theater genutzt. Seitdem gab es nur kosmetische Ausbesserungsarbeiten. Nun wird der gesamte Rumpf erneuert, auf dem teilweise noch die Farben von 1912 sind. Das Schiff erhält einen neuen Korrossionsschutz, Motor und Ruderhaus werden überarbeitet. Die Sanierungsmaßnahmen können durch Mittel aus dem Hamburger Sanierungsfonds, Fördermittel vom Bund sowie einer Crowdfunding-Kampagne umgesetzt werden. Für den Werftaufenthalt wurde das Schiff komplett leergeräumt, Stühle entfernt, die Bühne demontiert.

Spielbetrieb ab August in der Flussschifferkirche

Bereits im August soll der Spielbetrieb in der Flussschifferkirche wieder aufgenommen werden. Dort soll es "allen Unwägbarkeiten zum Trotz" ab 6. August losgehen, wie der künstlerische Leiter Michael Frowin sagte. Wann das Theaterschiff an seinen angestammten Liegeplatz im Nikolaifleet zurückkehren wird, ist noch ungewiss. Zunächst werde das sanierte Schiff wohl im Traditionsschiffhafen in der Hafencity festmachen.

Weitere Informationen

Trauer um Theatermacher Eberhard Möbius

Das Theaterschiff war sein Werk und das Alstervergnügen hat er auch ins Leben gerufen: Der Hamburger Theatermacher Eberhard Möbius ist im Alter von 93 Jahren gestorben. (10.06.2020) mehr

Hamburger Theaterschiff in die Hafencity umgezogen

Wegen Sanierungsarbeiten am Nikolaifleet und eines geplanten Werftaufenthalts ist das Hamburger Theaterschiff umgezogen. Der Spielbetrieb geht ab Freitag in der Hafencity weiter. (03.03.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Kulturjournal | 07.07.2020 | 19:20 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:29
Hamburg Journal
02:28
Hamburg Journal
00:54
Hamburg Journal