Stand: 09.12.2019 06:04 Uhr  - NDR 90,3

Neuer A7-Tunnel: Freie Fahrt in beiden Röhren

Der Verkehr auf der Autobahn A7 im Nordwesten Hamburgs rollt wieder: Früher als geplant endete am Sonntagabend die Vollsperrung auf dem Abschnitt zwischen dem Dreieck Hamburg-Nordwest und Schnelsen-Nord. Die Durchfahrt war seit Freitagabend gesperrt und sollte ursprünglich bis Montag früh dauern. Die Arbeiten und Tests seien gut verlaufen, sagte Verkehrskoordinator Christian Merl dem Hamburg Journal im NDR Fernsehen. Daher konnte der Lärmschutztunnel mehrere Stunden früher als geplant wieder freigegeben werden. Die Fahrzeuge können nun die beiden parallel verlaufenden Lärmschutztunnel nutzen. Während der Sperrung am Wochenende kamen Autos auf den Ausweichstrecken laut Verkehrsleitzentrale zwar schleppender voran, insgesamt sei es aber eher ruhig geblieben.

Lärmschutztunnel am Freitag eingeweiht

Bild vergrößern
Am Freitag wurde der Lärmschutztunnel in Schnelsen feierlich eingeweiht.

Hamburgs Verkehrssenator Michael Westhagemann (parteilos) und der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann (CDU), hatten den Lärmschutztunnel in Hamburg-Schnelsen erst am Freitag eingeweiht. Er war nach fünf Jahren Bauzeit - und mit einem Jahr Verspätung - fertiggestellt worden. Für alle, die an der Autobahn wohnen, bringe das mehr Lebensqualität, freute sich Westhagemann. Der Tunnel bedeute für sie vor allem weniger Lärm.

Erst Anfang 2020 jeweils drei Spuren

Die endgültige Verkehrsführung mit jeweils drei Spuren in Nord- und Südrichtung soll dann erst Anfang 2020 eingerichtet werden. Zunächst müssen vor den beiden Tunnelportalen noch Mittelstreifenüberleitungssysteme gebaut werden. Diese sollen bei einer Störung in einer Tunnelröhre den gesamten Verkehr automatisch durch die zweite Röhre leiten. Der Schnelsener Deckel ist der erste von dreien, die in Hamburg gebaut werden. Der Deckel in Stellingen soll Ende 2020 fertig werden, der in Altona 2025.

Karte: Die drei Hamburger Deckel
Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Hamburg

Staus, Baustellen, Gefahrenhinweise und Behinderungen auf den Straßen - die aktuelle Verkehrslage in und um Hamburg. mehr

Autobahn 7: Der große Ausbau im Norden

Die A 7 in Hamburg wird ausgebaut. NDR.de informiert über das Bauprojekt und die aktuelle Verkehrslage. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 09.12.2019 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:34
Hamburg Journal
03:25
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal