Eine junge Frau trägt einen Laptop und Bücher © Colourbox Foto: Syda Productions
Eine junge Frau trägt einen Laptop und Bücher © Colourbox Foto: Syda Productions
Eine junge Frau trägt einen Laptop und Bücher © Colourbox Foto: Syda Productions
AUDIO: Lehrkräftemangel: Hamburg gibt Bayern Kontra (1 Min)

Konkurrenz um Lehrkräfte: Hamburg macht Bayern Vorwürfe

Stand: 20.01.2023 09:53 Uhr

Deutschland steuert auf einen Lehrkräfte-Mangel zu. Jetzt sorgt das Thema für eine ernsthafte Warnung Hamburgs an Bayern.

8.000 neue Lehrerstellen will Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in den kommenden Jahren in seinem Land schaffen. Und er hat angekündigt, dass er auch in anderen Bundesländern um Lehrkräfte werben will. Abgeworbene sollen zum Beispiel Start- und Umzugspakete bekommen, so Söders Versprechen vor der bayerischen Landtagswahl im Herbst.

Rabe wirft Söder Bildungs-Kannibalismus vor

Kontra bekommt Söder jetzt aus Hamburg: Das Vorgehen Bayerns sei Kannibalismus und löse keine Probleme, sagte Schulsenator Ties Rabe (SPD). Er erinnerte daran, dass es zwischen den Ländern eine Vereinbarung gebe, gegenseitig keine Lehrkräfte abzuwerben.

Umfrage: Lehrkräftemangel ist größtes Problem

Am Mittwoch hatte die Robert Bosch Stiftung die Ergebnisse einer Umfrage unter deutschen Schulleitungen veröffentlicht. Demnach ist der Lehrkräftemangel das größte Problem der Schulen. Die Hamburger Bildungsbehörde sagt auf Anfrage von NDR 90,3, aktuell gebe es in der Hansestadt keinen allgemeinen Lehrermangel. Doch mittelfristig müsse man auch in Hamburg damit rechnen. In bestimmten Fächern wie Mathematik oder Chemie ist es laut Schulbehörde jetzt schon eng.

Weitere Informationen
Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) bei einer Pressekonferenz im Rathaus. © Marcus Brandt/dpa

Hamburg: Schulsenator legt überarbeitete Bildungspläne vor

Laut Schulsenator Rabe sind die neuen Regeln für Klausuren vom Tisch. Die neuen Pläne lösten ein geteiltes Echo aus. (20.12.2022) mehr

Ein Kind sitzt an einer Schulbank. © picture alliance/dpa | Frank Hammerschmidt Foto: Frank Hammerschmidt

Forderung nach mehr Lehrern für geflüchtete Kinder

Nur so können Hamburgs Schulen ukrainische Kinder gut unterrichten, sagen Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und Linke. (01.12.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 20.01.2023 | 11:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Bildung

Schule

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Jürgen Flimm. © picture alliance / Monika Skolimowska/dpa Foto: Monika Skolimowska

Früherer Thalia-Intendant Jürgen Flimm ist tot

Der Theater-Mann "mit Leib und Seele" wurde 81 Jahre alt. Von 1985 bis 2000 war er Chef der Hamburger Bühne. mehr