Screenshot der HVV-App. © NDR

HVV bietet jetzt digitale 10er-Tageskarte an

Stand: 20.10.2021 13:06 Uhr

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) führt verbilligte Tageskarten ein. Ab sofort kann man sich digital eine 10er-Tageskarte kaufen, die innerhalb eines Monats genutzt werden muss.

Die neue 10er-Tageskarte ist ein Entgegenkommen an Menschen im Homeoffice. Wer nicht mehr fünfmal die Woche, sondern nur noch ein- oder zweimal zur Arbeit fährt, dem ist die Monatskarte oft zu teuer. Der HVV verlor durch die Corona-Pandemie Zehntausende Abo-Kundinnen und -Kunden. Ab sofort will er das durch "10 Tageskarten im Block" wettmachen, die man innerhalb von 30 Tagen nutzen muss.

Neues Angebot nur in der HVV-App

Die Tickets gelten den ganzen Tag, also auch schon am frühen Morgen. Kundinnen und Kunden sparen deutlich im Vergleich zu zehn normalen Tagestickets. Für zwei Tarifringe kosten das Zehnerpaket 59 Euro, das ergibt 22 Euro Rabatt. Man kann das neue Angebot nur über HVV-App kaufen und aktiviert die Tickets am Handy für jeden Nutzungstag.

Eine neue App bietet auch die Bezahlung per PayPal und eine vereinfachte Auskunft an. HVV-Geschäftsführerin Anna-Theresa Korbutt sagt: "Die 10er-Tageskarte schließt die Lücke zwischen Einzelkarte und Abo."

Weitere Informationen
Ein Handy zeigt das neue Ticket "hvv Any" an. © NDR Foto: Reinhard Postelt

HVV bietet mit neuem Ticket immer den günstigsten Fahrpreis

Das neue Ticket "hvv Any" wurde am Donnerstag in Hamburg vorgestellt. Es soll automatisch den günstigsten Tarif berechnen. (14.10.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 20.10.2021 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Jubel beim FC St. Pauli © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Herbstmeister! FC St. Pauli schlägt Schalke 04

Guido Burgstaller sorgte beim 2:1 mit einem Doppelpack gegen seinen Ex-Club für Jubel am Hamburger Millerntor. mehr