Polizei: "Versammlungsfreundlich" bei G20

Vor dem G20-Sonderausschuss hat die Polizeiführung betont, dass sich die Beamten bei Demonstrationen kooperativ verhalten hätten. Die Polizei zählte mehr als 700 Straftaten bei "Welcome to Hell". mehr

Videos

44:19
45 Min

G20-Chaos - Wer hat Schuld?

11.12.2017 22:00 Uhr
45 Min

Statt der Weltpolitik beherrschte der Ausnahmezustand auf Hamburgs Straßen die Schlagzeilen beim G20-Gipfel. Wie konnte es dazu kommen? Wer hat welche Fehler gemacht? Video (44:19 min)

18:31
NDR Fernsehen

G20-Gipfel: Als Hamburg brannte

13.07.2017 00:40 Uhr
NDR Fernsehen

Der G20-Gipfel hat in Hamburg Spuren hinterlassen. Der Film rekonstruiert die gewalttätigen Ausschreitungen anhand bislang unveröffentlichter Notizen. Video (18:31 min)

Nachrichten

Zerstörte Haspa-Filiale: Abriss und Neubau

Die bei den G20-Krawallen zerstörte Haspa-Filiale am Schulterblatt in Hamburg wird abgerissen und an gleicher Stelle neu aufgebaut. In dem Neubau sollen auch Wohnungen entstehen. (22.03.2018) mehr

G20: 85 Millionen Euro für Polizeieinsätze

Nach dem G20-Gipfel in Hamburg stehen nun endlich die Kosten für die Polizeieinsätze fest. Von den insgesamt rund 85 Millionen Euro übernimmt der Bund den Großteil. (17.03.2018) mehr

G20: 138 Verfahren gegen Polizisten

Nach dem G20-Gipfel im Juli 2017 in Hamburg sind bislang insgesamt 138 Ermittlungsverfahren gegen Polizisten geführt worden. Den meisten von ihnen wird Körperverletzung im Amt vorgeworfen. (16.03.2018) mehr

Prozess gegen G20-Gegner Fabio V. geplatzt

Der Prozess gegen den G20-Gegner Fabio V. kann nicht fortgesetzt werden. Der letzte Tag der Hauptverhandlung wurde wegen Erkrankung der Richterin abgesagt. Neue Termine sind nicht angesetzt. (26.02.2018) mehr

Bislang 43 Urteile wegen G20-Krawallen

In Hamburg gab es bislang 43 Urteile wegen der Ausschreitungen beim G20-Gipfel. 26 Entscheidungen sind rechtskräftig. Die Polizei will die Öffentlichkeitsfahndung ausweiten. (10.02.2018) mehr

31 Monate Haft: G20-Gegner geht in Berufung

Gegen eine lange Haftstrafe wegen Flaschenwürfen auf Polizisten zieht ein 21-jähriger G20-Gegner vor Gericht. Zum Berufungsprozess kamen viele Unterstützer und ein großes Polizeiaufgebot. (09.02.2018) mehr

G20-Ausschuss: Dissens bei Demo-Verbot

Im G20-Sonderausschuss sind erneut die rot-grünen Differenzen um die Demo-Verbotszone und um Protestcamps deutlich geworden. Die Elbchaussee-Randalierer sollen nicht aus den Camps gekommen sein. (08.02.2018) mehr

Kannte Verfassungsschutz Pläne von G20-Gegnern?

Offenbar hat der Hamburger Verfassungsschutz schon am Vorabend des G20-Gipfels Informationen zu Marschrouten und möglichen Gewalttaten aus einem Protestcamp erhalten. (07.02.2018) mehr

Pressestimmen

"Hamburg im Kriegszustand" und "G20-Trauma"

"Staatlicher Kontrollverlust", "Hamburg im Kriegszustand" und "G20-Trauma" - das schreiben nationale und internationale Zeitungen über die Krawalle am Rande des G20-Gipfels in Hamburg. mehr

Ereignisse im Ticker

Liveblog zum G20-Gipfel zum Nachlesen

G20-Treffen in Hamburg: Wann passierte was und wo? In unserem Liveblog können Sie sich auch im Nachhinein informieren. Lesen Sie alles über den Gipfel und die wichtigsten Ereignisse. mehr

Hintergrund

G20-Gipfel in Hamburg: Alle Infos

Was ist die G20? Warum findet das Gipfeltreffen in Hamburg statt? Welche Demos und welche Sperrungen gibt es? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum G20-Gipfel. mehr

Drei Tage Chaos in Hamburg

Die Zeit des G20-Gipfels war eine schwere Belastungsprobe für Hamburg: Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei, heftige Krawalle. Wie konnte es dazu kommen? mehr

28 Bilder

G20 in Bildern: Das war der Gipfel

Eine turbulente Woche liegt hinter den Hamburgern: Der G20-Gipfel brachte nicht nur die Staatschefs in die Hansestadt, sondern sorgte auch für Tumulte, Krawalle und friedliche Proteste. Bildergalerie