Stand: 17.08.2020 15:39 Uhr

Elbphilharmonie: Konzertkino gestartet

von Annette Matz

Am Wochenende hat das Konzertkino vor der Hamburger Elbphilharmonie begonnen. Bis zum 1. September werden Konzertmitschnitte aus den vergangenen Jahren gezeigt.

Zugewiesene Plätze auf den Stufen

Zum vierten Mal findet die Veranstaltungsreihe bereits auf dem Vorplatz des Konzerthauses statt - aber natürlich ist diesmal wegen Corona alles anders: Die Fläche vor der Elbphilharmonie ist eingegrenzt. Vor dem Eingang stehen Desinfektionsstationen bereit und die Plätze werden zugewiesen. Es gibt einzelne Sitz-Inseln für jede Besuchergruppe, um den Abstand einzuhalten. Bis zum Platz müssen die Besucherinnen und Besucher Maske tragen.

Schöne Atmosphäre an der Elbe

Trotzdem ist es eine schöne Atmosphäre: Auf Liegestühlen, in Strandkörben oder auf kleinen Rasenflächen auf den Stufen sitzen die Gäste an diesen lauen Sommerabenden. Zum Auftakt am Sonnabend wurde eine Konzert des Pianisten Hauschka live auf die LED-Wand nach draußen gestreamt. Am Sonntag dann gab es Sasha Waltz zu sehen.

Tanzfilm vom Einweihungsabend

Die Choreografin hatte mit ihrem Ensemble 2017 das Konzerthaus tanzend eingeweiht. Weil in den Konzertsälen vor der offiziellen Eröffnung noch keine Musik erklingen durfte, wurde bei der Tanzperformance das legendäre Stück "4’33" von John Cage gespielt. In dem Stück stehen zwar Musiker auf der Bühne, aber über viereinhalb Minuten spielen sie keinen einzigen Ton.

Konzertkino bis September

Bis zum 1. September läuft das Konzertkino. Gezeigt werden unter anderem Konzerte mit Werken von Beethoven, Mahler und Verdi. Aber auch der Auftritt der Einstürzenden Neubauten wird noch einmal zu erleben sein. Zum Abschluss am 1. September wird die Eröffnung der neuen Spielzeit mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester gestreamt. Das Konzertkino ist ausverkauft. Für die Konzerte in der Elbphilharmonie gibt es aber noch Karten.

Weitere Informationen
Weiße Plastikstühle stehen mit klarem Abstand in einem Park, im Vordergrund sieht man ein Absperrband. © photocase.de Foto: streifenkaro

Ein Jahr Kultur trotz Corona

Bilanz, Befürchtungen und Perspektiven. Der Themenschwerpunkt schaut auf ein Jahr Corona und die Auswirkungen auf die Kultur. mehr

Chefdirigent Thomas Hengelbrock und das NDR Elbphilharmonie Orchester eröffnen den spektakulären Konzertsaal der Elbphilharmonie mit einer musikalischen Reise von der Renaissance bis zur Gegenwart. © NDR/Michael Zapf

Konzerte des NDR Elbphilharmonie Orchesters

Alle Videos und Audios des NDR Elbphilharmonie Orchesters versammeln wir hier für Sie zum Nachhören oder -schauen. mehr

Die Elbphilharmonie vom Baakenhöft in der Hafencity aus gesehen © NDR.de Foto: Marc-Oliver Rehrmann

Die tausend Gesichter der Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie ist unbestritten eine neue Hamburger Attraktion. Ein Rundgang durch die Stadt zeigt die vielen faszinierenden (und überraschenden) Ansichten des Konzerthauses. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 16.08.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Hände tippen etwas auf einer Computertastatur. © photocase.de Foto: PolaRocket

Wie der Hass aus dem Internet Hamburgs Politiker trifft

Hamburger Politikerinnen und Politiker werden per E-Mail und in digitalen Netzwerken häufig beleidigt oder bedroht. Das hat eine Befragung des NDR ergeben. mehr