Stand: 01.04.2021 14:34 Uhr

Drive-Through-Testzentrum am Hamburger Flughafen

Eine Mitarbeiterin macht im Drive-Through-Testzentrum am Flughafen einen Corona-Test. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt
Für den Corona-Test im Flughafen-Parkhaus kann man im Auto sitzen bleiben.

Die Corona-Testkapazitäten am Hamburger Flughafen sind am Donnerstag deutlich ausgebaut worden. Die Firma Centogene bietet erstmals ein Drive-Trough-Angebot im Parkhaus P1 an. Dort können sich Autofahrer nach Online-Voranmeldung direkt in ihrem Fahrzeug testen lassen.

Außerdem eröffnet mit EcoCare ein zusätzlicher Anbieter ein Testcenter am Airport, wie der Flughafen mitteilte. Die Angebote stehen allen Interessierten offen.

VIDEO: Erstes Drive-Through-Testzentrum am Flughafen startet (2 Min)

 

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 01.04.2021 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Peter Tschentscher vor dem aescu Labor

Corona-"Notbremse": Hamburg will schärfere Regeln beibehalten

Bürgermeister Tschentscher will der "Bundesnotbremse" zustimmen, aber Maßnahmen in Hamburg deshalb nicht lockern. mehr