Stand: 01.09.2020 15:26 Uhr

Deutlich weniger Unfälle in Hamburg wegen Corona

Wegen der Corona-Krise ist die Zahl der Unfälle in Hamburg im ersten Halbjahr 2020 deutlich zurückgegangen. "Das lag vor allem daran, dass es auf den Straßen weniger Verkehr gab", sagte eine Sprecherin der Polizei am Dienstag. Insgesamt wurden nach Angaben der Polizei von Januar bis Juni dieses Jahres 27.778 Unfälle in der Hansestadt registriert - fast 17 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Jahres 2019. Die Zahl der Unfälle mit Personenschäden sank von 3.482 auf 2.917, was einem Rückgang von gut 16 Prozent entspricht. Die Zahl der Verkehrstoten sank im ersten Halbjahr auf acht - im ersten Halbjahr 2019 waren es noch 14.

Viele Menschen stiegen auf das Rad um

Viele Menschen seien wegen der Corona-Pandemie auf das Fahrrad umgestiegen, sagte die Polizeisprecherin. Die Zahl der Unfälle mit Radfahrerinnen und Radfahrern ging daher nur um sieben Prozent auf 1.549 zurück. Die Zahl der schwer verletzten Radfahrerinnen und Radfahrer stieg sogar um acht Prozent von 96 auf 104, darunter seien viele ältere Menschen gewesen. Zwei Radfahrer wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres getötet - genausoviele wie im gleichen Vorjahreszeitraum.

Die Hamburger Polizei will sich auch weiterhin auf den wachsenden Radverkehr konzentrieren: Eine zusätzliche Fahrradstaffel wird im Hamburger Osten kommen, vor allem das Parken auf Fahrradstreifen soll konsequent geahndet werden.

Weitere Informationen
Hamburgs Innensenator Andy Grote präsentiert die Kampagne "Wir geben acht". © NDR Foto: Ingmar Schmidt

Neue Kampagne: Radfahrende richtig überholen

Beim Überholen von Radfahrenden ist innerorts ein Mindestabstand von 1,5 Metern vorgeschrieben. Verkehrssenator Tjarks und Innensenator Grote haben dazu in Hamburg eine neue Kampagne vorgestellt. (31.08.2020) mehr

Ein Fahrradunfall in Barmbek. © TV-Newskontor Foto: Screenshot

Barmbek: Radfahrerin von Auto erfasst

Im Hamburger Stadtteil Barmbek-Nord ist eine Radfahrerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Ein 78-Jähriger übersah sie offenbar, als er einen Supermarkt-Parkplatz verlassen wollte. (31.08.2020) mehr

Leuchtschriftanzeige von einem Polizeifahrzeug © picture alliance / dpa Foto: Jürgen Mahnke

Deutlich weniger Verkehrstote in Hamburg

Weniger Verkehr in Corona-Zeiten: In Deutschland ist die Zahl der Verkehrstoten im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken. In Hamburg war der Rückgang stärker als im Bundesdurchschnitt. (21.08.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 01.09.2020 | 15:00 Uhr

Die Grafik der Elbphilharmonie © NDR

NDR 90,3 Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" läuft

Im NDR 90,3 Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" erfahren Sie, was am Tag wichtig ist und bekommen einen Einblick in unsere Arbeit. Hier können Sie den Podcast abonnieren. mehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Zeitumstellung © by-studio/fotolia Foto: by-studio

Zeitumstellung: Am Sonntag endet die Sommerzeit

Die Uhren werden um eine Stunde zurückgestellt. Morgens wird es dann früher hell, abends eher dunkel. mehr

Radfahrer fahren während einer Pop-up Radwegaktion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) auf einer zeitlich begrenzt für sie reservierten Spur der Reeperbahn. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Petition für mehr Pop-up-Radwege in Hamburg übergeben

13.065 Menschen haben die Petition "Pop-up-Radwege in Hamburg jetzt!" unterschrieben. Sie wurde auf der Reeperbahn übergeben. mehr

Menschen, die Einkaufstüten tragen, von hinten fotografiert. © picture alliance / dpa Foto: Franziska Kraufmann

Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg

In Hamburg haben am Sonntag ab 13 Uhr viele Geschäfte geöffnet. Ein im April ausgefallener verkaufsoffener Sonntag wird nachgeholt. mehr

HSV-Spieler jubeln nach dem Tor zum 2:1 gegen Würzburg von Simon Terodde. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Terodde wieder mit Doppelpack - HSV schlägt Würzburg

Die Hamburger feierten in der Zweiten Liga den fünften Sieg in Folge und bauten ihren Vorsprung an der Tabellenspitze aus. mehr