Stand: 08.05.2020 14:17 Uhr

Coronavirus: 18 neue Fälle in Hamburg

Im Labor wird hellbaue Flüssigkeit pipettiert. © picture alliance Foto: Sven Hoppe
Nach Schätzungen der Gesundheitsbehörde sind derzeit noch rund 620 Hamburgerinnen und Hamburger mit dem Coronavirus infiziert.

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Hamburgerinnen und Hamburger ist seit Donnerstag um 18 auf 4.925 gestiegen. Das teilte die Gesundheitsbehörde am Freitag mit. Die Zahl der Erkrankten in den Kliniken sinkt demnach weiter. Den Angaben zufolge befinden sich 116 Personen mit Wohnort Hamburg aufgrund einer Covid-19-Erkrankung in stationärer Behandlung. Von ihnen werden 46 intensivmedizinisch betreut. Nach Angaben des Instituts für Rechtsmedizin wurde bisher bei 187 verstorbenen Hamburgerinnen und Hamburgern eine Covid-19-Erkrankung als Todesursache festgestellt.

Schätzung: 4.100 Menschen in Hamburg genesen

Laut Robert Koch-Institut können etwa 4.100 positiv getestete Hamburgerinnen und Hamburger inzwischen als genesen betrachtet werden. Die Hamburger Gesundheitsbehörde geht von aktuell noch knapp 620 mit dem Coronavirus infizierten Hamburgerinnen und Hamburgern aus.

Telefon-Hotline für Fragen zum Coronavirus

Allgemeine Fragen zum Coronavirus werden unter der Telefon-Hotline 040 / 428 284 000 beantwortet. Bei auftretenden grippeähnlichen Symptomen in Verbindung mit Kontakt zu erkrankten Personen sollte der Hausarzt oder der Arztruf 116117 telefonisch kontaktiert werden.

Weitere Informationen
Darstellung von Viren neben der Form von Hamburg. © panthermedia Foto:  lamianuovasupermail@gmail.com (YAYMicro)

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

In Bewegungsunschärfe aufgenomme Szene in der Menschen eine Straße überqueren. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Corona-News-Ticker: Bundestag entscheidet über Lockerungen für Geimpfte

Für vollständig Geimpfte und Covid-19-Genesene sollen Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen wegfallen. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 08.05.2020 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Abiturient, der wegen des Corona-Virus zuhause für seine Prüfungen lernt, anstatt in der Schule unterrichtet zu werden.

Abitur-Panne in Hamburg: Viel Ärger und eine Untersuchung

Viele Protestbriefe, einige haben sogar Anwälte eingeschaltet: Die fehlerhafte Abi-Prüfung wird jetzt nochmal untersucht. mehr