Bezirk Hamburg-Mitte will Café Seeterassen in Hamburg sanieren

Stand: 21.12.2022 09:10 Uhr

Das Café Seeterrassen in Planten un Blomen bleibt wohl doch erhalten. Der Bezirk Hamburg-Mitte will den entsprechenden Teil des Parks von der Hamburger Messe-Gesellschaft zurückkaufen und das historische Gebäude sanieren. Das hat Bezirkschef Ralf Neubauer (SPD) NDR 90,3 bestätigt.

Die Stimmung in der Stadt spreche klar für den Erhalt der Original-Seeterrassen, sagte Neubauer. Vor zwei Jahren hatte die Hamburg Messe umfangreiche Neubau-Pläne präsentiert. Es hieß, dass das marode Gebäude aus den 50er-Jahren kaum zu retten sei. Denkmalschützer, Architekten, und auch viele Hamburgerinnen und Hamburger reagierten entsetzt.

Studie: Abriss und Neubau wären teurer als Sanierung

Eine neue Machbarkeitsstudie des Bezirks kommt jetzt zu einem anderen Ergebnis. Demnach würden Abriss und Neubau rund 15 Millionen Euro kosten - eine Sanierung rund 10 Millionen Euro. Wer das bezahlen soll, ist zwar noch nicht klar, aber die Seeterrassen sollen Teil eines Immobilien-Deals werden und dann an den Bezirk fallen.

Frauke Reinig, NDR 90,3, blickt in die Kamera. © NDR
AUDIO: Café Seeterrassen soll gerettet werden (1 Min)

Gespräche über den Rückkauf laufen

Gespräche über den Rückkauf des Parkteils laufen bereits. Noch im ersten Quartal des nächsten Jahres soll alles in trockenen Tüchern sein. Möglichst schnell solle dann auch ein Träger für den Betrieb der Seeterrassen gefunden werden, so Neubauer.

Weitere Informationen
Das Café Seeterrassen in Hamburg. © NDR Foto: Karsten Sekund

Was wird aus dem Café Seeterrassen in Hamburg?

Das Café Seeterrassen im Hamburger Park Planten un Blomen verfällt. Die Zukunft des Gebäudes ist weiterhin unklar. (23.03.2022) mehr

Umweltseantor Jens Kerstan (Grüne) und Ralf Neubauer (SPD), Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte, eröffnen den neuen Abschnitt in Planten un Blomen. © NDR

Planten un Blomen um zwei Hektar erweitert

Im Zentrum der Hamburger Innenstadt gibt es jetzt mehr Grün: Die Parkanlage Planten un Blomen ist vergrößert worden. (12.08.2022) mehr

Wasserspiele und blühende Tulpen im Park Planten un Blomen in Hamburg © NDR Foto: Irene Altenmüller

Planten un Blomen: Wasserspiele, Konzerte und viel Grün

Kunstvoll angelegte Gärten, Sitzplätze im Grünen und plätschernde Wasserläufe machen den zentralsten Park Hamburgs so reizvoll. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 21.12.2022 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Polizeiwagen in der Hamburger Meister-Francke-Straße. Dort wurde eine Frau niedergestochen. © City News TV

Barmbek-Nord: Frau mit Messer attackiert - Polizei sucht Täter

Die 35-Jährige ist nach einer Not-Operation außer Lebensgefahr. Bei dem Angreifer soll es sich laut Polizei um ihren Ex-Partner handeln. mehr