Stand: 28.05.2019 12:14 Uhr

Bergedorf: SPD verliert, bleibt aber vorn

Bild vergrößern
Die Sonne scheint auf die Wiese, auf der der neue Stadtteil Oberbillwerder entstehen soll, der auch im Wahlkampf Thema war.

Hamburgweit sind die Grünen bei den Bezirkswahlen der große Gewinner, in Bergedorf konnte die SPD ihre Spitzenposition jedoch trotz großer Verluste verteidigen. Die Sozialdemokraten kamen nach Auszählung aller 126 Stimmbezirke auf 26,4 Prozent - knapp 13 Punkte weniger als bei der Wahl 2014.

Die CDU landete mit einem Verlust von 4,2 Punkten bei 24,3 Prozent, liegt aber in Bergedorf noch vor dem großen Wahlgewinner: Die Grünen steigerten sich um 9,6 Punkte auf 21,9 Prozent und liegen nun auf Platz 3. Die Linke legte leicht zu auf 10,5 Prozent, die AfD kam auf 8,5 und die FDP auf 5,5 Prozent.

zurück
1/4
vor

 

SPD in Bergedorf schon länger am Ruder

Bei der letzten Bezirkswahl 2014 hatte die SPD im Bezirk Bergedorf mit 19 Sitzen (39,3 Prozent) das Sagen. Mit deutlichem Abstand folgte die CDU mit 14 Sitzen (28,5 Prozent). Vertreten waren auch noch Grüne mit 6 Sitzen (12,3 Prozent), Linke mit 4 Sitzen (9,2 Prozent) und die AfD mit 2 Sitzen (4,5 Prozent). Die FDP war mit 2,2 Prozent an der Drei-Prozent-Hürde gescheitert, schafft dieses Mal aber den Sprung zurück in die Bezirksversammlung. Leiter des Bezirksamtes ist seit 2011 SPD-Mann Arne Dornquast. Die Wahlbeteiligung lag 2014 bei 37,8 Prozent.

Weitere Informationen

Bergedorf: Der Garten Hamburgs

Gemüse und Obst aus dem flächenmäßig größten Bezirk findet sich auf Hamburgs Wochenmärkten. Für Debatten sorgen im grünen Bergedorf ein neuer Stadtteil und der Nahverkehr. (11.05.2019) mehr

Bezirksversammlungswahlen in Hamburg 2019

In Hamburg sind die neuen Bezirksversammlungen gewählt worden. Die Wahlbeteiligung war deutlich höher als 2014. Alle Infos zu den Bezirksversammlungswahlen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 27.05.2019 | 18:00 Uhr

Bezirksversammlungswahlen in Hamburg 2019

In Hamburg sind die neuen Bezirksversammlungen gewählt worden. Die Wahlbeteiligung war deutlich höher als 2014. Alle Infos zu den Bezirksversammlungswahlen. mehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:10
Hamburg Journal
02:49
Hamburg Journal
02:36
Hamburg Journal