Blätter im Dämmerlicht. © photocase.de Foto: Ulrike Adam

Jula lässt sich zur Sterbebegleiterin ausbilden

08.12.2016 | 16:15 Uhr | von Dennis Manuel Terrey 1 Min | Verfügbar bis 23.11.2021

Niemand weiß, was nach dem Tod kommt. Die 25-jährige Jula will sich ausbilden lassen und lernen, Sterbende zu begleiten.

Altes Fotoalbum © photocase.de Foto: margie

NDR Benefizaktion: Hospiz- und PalliativVerband ist 2016 Partner

Mehr als 3,6 Millionen Euro kamen 2016 bei "Hand in Hand" für den Deutschen Hospiz- und PalliativVerband zusammen - beeindruckend. mehr