Sendedatum: 03.10.2014 15:20 Uhr  | Archiv

Kopf-Deutscher und Herz-Türke

von Kerim Pamuk
Kerim Pamuk © ndr.de Foto: Jil Hesse
Kerim Pamuk lebt und arbeitet in Hamburg.

Am Tag der deutschen Einheit feiern die Deutschen sich selbst. Und das zu recht. Aber wie gehen eigentlich die vielen Millionen Menschen in unserem Land mit diesem Tag um, die keine deutschen Wurzeln haben? Wie "deutsch" fühlen sich zum Beispiel die mehr als zwei Millionen Türken, die Deutschland zwar mehrheitlich als ihre Heimat bezeichnen, aber dennoch oft anders als Deutsche empfinden, wie eine aktuelle Studie zeigt? Der deutsch-türkische Kabarettist Kerim Pamuk hat sich über das "Deutschsein" seiner Landsleute Gedanken gemacht.

Poträtfoto des Autors Kerim Pamuk © KVDL.de Foto: Kolja von der Lippe
AUDIO: Kopf-Deutscher und Herz-Türke (4 Min)
Übersicht
Die Kuppel des Felsendoms in Jerusalem © NDR

Freitagsforum

Reportagen aus dem Alltag von Muslimen, Berichte über innermuslimische Debatten und Beiträge von Gastautoren zu aktuellen Themen: Das alles bietet das Freitagsforum. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Freitagsforum | 03.10.2014 | 15:20 Uhr

NDR Kultur Livestream