Thema: Porträt

Horst Janssen: Exzessives Leben - expressive Kunst

07.11.2019 14:23 Uhr

Horst Janssen lebte exzessiv, galt als Frauenheld, Rauf- und Saufbold, saß wegen Mordverdachts in U-Haft - und war ein Vollblutzeichner. Am 14. November wäre er 90 Jahre alt geworden - ein Porträt. mehr

Leibniz: Philosoph, Erfinder, Universalgenie

07.11.2019 11:50 Uhr

Gottfried Wilhelm Leibniz war nicht nur Philosoph, er stellte auch Pläne für ein U-Boot vor. Außerdem legte er die Grundlage für den Computer. Vor 300 Jahren starb er in Hannover. mehr

Mit den "Buddenbrooks" zum Literaturnobelpreis

06.11.2019 17:19 Uhr

Thomas Mann schrieb sein ganzes Leben lang große Literatur. Am 10. Dezember 1929 wurde er für seinen Debütroman "Buddenbrooks" mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Ein Porträt. mehr

Audios & Videos

115:20
NDR Kultur
03:01
NDR Kultur
28:34
Typisch!

Die "Alte", die nie fertig wird...

17.10.2019 18:15 Uhr
Typisch!
03:10
Schleswig-Holstein Magazin

Schriftsteller Jan Christophersen und der Norden

08.10.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:27
NDR Kultur

Ingrid von Kruses "Begegnungen"

07.10.2019 19:00 Uhr
NDR Kultur
37:27
NDR Kultur

Ulrich Tukur sucht nach dem Ursprung der Welt

07.10.2019 13:00 Uhr
NDR Kultur
05:10
Kulturjournal

"Kluft & Haut": Foto-Ausstellung in Lüneburg

30.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:36
Kulturjournal

Doku: "M.C. Escher - Reise in die Unendlichkeit"

30.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:34
Kulturjournal

Waldsterben 2.0: Was sollen wir tun?

30.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
06:09
Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Luftfahrtpionier Hugo Eckener

29.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:05
NDR Kultur
05:44
Kulturjournal

Die Weisheit der Hundertjährigen

23.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
34:38
NDR Kultur

Nina Rausch spielt im Thriller "Wendezeit" mit

23.09.2019 13:00 Uhr
NDR Kultur
02:33
Nordmagazin
05:01
Kulturjournal

Sonja Anders: Schauspielintendantin in Hannover

09.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
06:08
Kulturjournal

Klimakrise: Kann "Grünes Wachstum" helfen?

09.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:14
NDR Kultur

Anita Lasker-Wallfisch im Porträt

03.09.2019 06:40 Uhr
NDR Kultur
03:17
Kulturjournal

Die Jussen-Brüder: Harmonie am Klavier

02.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:27
Kulturjournal

Julie von Bismarck: "84 Monate"

02.09.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal

Bud Spencer: Ein Multitalent mit Kultstatus

03.11.2019 08:19 Uhr

Am 31. Oktober wäre Bud Spencer 90 Jahre alt geworden. Drei Jahre nach seinem Tod kommt nun die Doku "Sie nannten ihn Spencer" erneut in die Kinos - in einer neuen Fassung. mehr

Preis für Philosophie und Sozialethik an Lisa Herzog

29.10.2019 10:26 Uhr

Die politische Philosophin Lisa Herzog wurde für ihre Bücher zu den Themen Teilhabe und soziale Gerechtigkeit mit dem Preis für Philosophie und Sozialethik ausgezeichnet. mehr

Vor 90 Jahren geboren: Essayist Peter Rühmkorf

25.10.2019 16:46 Uhr

Büchner-Preisträger Peter Rühmkorf zählt zu den wichtigsten Autoren der Nachkriegszeit. Politisches Engagement und grotesker Humor zeichneten ihn aus. Am 25. Oktober wäre er 90 Jahre alt geworden. mehr

Hans Albers: Zu jeder Tollheit bereit

25.10.2019 15:26 Uhr

"Auf der Reeperbahn nachts um halb eins" ist wohl sein bekanntestes Lied. Aber auch viele andere Lieder wurden durch Hans Albers zum Klassiker. Am 22. September 1891 wurde er in Hamburg geboren. mehr

Die weibliche Sexualität und die Erotikbranche

25.10.2019 11:02 Uhr

Sex galt bis in 60er hauptsächlich als eheliche Pflicht der Frau. Das Recht auf Lust beim Sex beförderte erst Beate Uhse. Welches Verhältnis haben Frauen heute zur Sexualität? mehr

Günter Grass - Multitalent und Moralist

24.10.2019 12:01 Uhr

Seine Erzählkunst und sein politisches Engagement machten Günter Grass zu einem der wichtigsten Autoren der Nachkriegszeit. Vor 20 Jahren erhielt er den Literaturnobelpreis für sein Lebenswerk. mehr

Marion Gräfin Dönhoff - Mit Mut Meinung bilden

23.10.2019 16:45 Uhr

Marion Gräfin Dönhoff galt als einflussreichste deutsche Publizistin in der Nachkriegszeit. Bei der "Zeit" stellte die Wahl-Hamburgerin die Weichen. Ein Porträt zum 110. Geburtstag. mehr

Kulturjournal

Handke: "Ich wäre gerne in Serbien, wenn die Bomben fallen"

14.10.2019 10:21 Uhr
Kulturjournal

Peter Handke wird mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Das ist politisch fragwürdig, wie ein Interview aus dem Jahre 1999 zeigt. mehr

Heinz Erhardt - den Schalk im Nacken

11.10.2019 11:27 Uhr

Er habe den Schalk im Nacken, sagte der Humorist, Schauspieler, Komponist, Kabarettist und Dichter Heinz Erhardt über sich selbst. Fast 35 Jahre lebte er in Hamburg. mehr