Thema: Porträt

Jan Fedder - Hamburger Jung und Publikumsliebling

13.01.2020 12:10 Uhr

Großstadtrevier oder Büttenwarder: Jan Fedder, ein echter Hamburger Jung, spielte viele typisch norddeutsche Charaktere. Am 30. Dezember 2019 ist er im Alter von 64 Jahren gestorben. mehr

Charaktergesicht Matthias Habich ist 80

12.01.2020 23:00 Uhr

Matthias Habich ist am 12. Januar 80 Jahre alt geworden. Berühmt ist der in Hamburg aufgewachsene Schauspieler bereits seit den 70er-Jahren. Er arbeitete noch mit Gustaf Gründgens zusammen. mehr

Der "König von Deutschland" wäre 70 geworden

09.01.2020 00:01 Uhr

Mit Ton Steine Scherben hat Rio Reiser in den 70ern die Republik aufgerüttelt - und mit "König von Deutschland" später einen Riesenhit gelandet. Am 9. Januar wäre er 70 Jahre alt geworden. mehr

Unvergessen: Rudi Carrell, der große Entertainer

19.12.2019 11:50 Uhr

Er war Entertainer, Sänger, Schauspieler und Erfinder vieler beliebter Fernsehshows Rudi Carrell. Am 19. Dezember 1934 wurde der große Showmaster mit dem unvergesslichen Akzent geboren. mehr

KZ-Häftling Bejarano: "Ich hatte großes Glück"

15.12.2019 21:51 Uhr

1943 verschleppten die Nazis die Jüdin Esther Bejarano nach Auschwitz. Sie überlebte, weil sie im Orchester mitspielte. Heute lebt Bejarano in Hamburg und engagiert sich gegen Neonazis. mehr

Helga Feddersen - Ulknudel mit vielen Talenten

11.12.2019 13:50 Uhr

Vielen ist Schauspielerin Helga Feddersen als "Ulknudel der Nation" in Erinnerung - doch sie war mehr als nur Blödel-Bardin. Am 14. März wäre sie 90 Jahre alt geworden. mehr

Günter Grass: Multitalent und Moralist

10.12.2019 09:09 Uhr

Seine Erzählkunst und sein politisches Engagement machten Günter Grass zu einem der wichtigsten Autoren der Nachkriegszeit. Vor 20 Jahren erhielt er den Literaturnobelpreis für sein Lebenswerk. mehr

Mit den "Buddenbrooks" zum Literaturnobelpreis

10.12.2019 08:14 Uhr

Thomas Mann schrieb sein ganzes Leben lang große Literatur. Am 10. Dezember 1929 wurde er für seinen Debütroman "Buddenbrooks" mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Ein Porträt. mehr

Marion Gräfin Dönhoff - Mit Mut Meinung bilden

02.12.2019 09:06 Uhr

Marion Gräfin Dönhoff galt als einflussreichste deutsche Publizistin in der Nachkriegszeit. Bei der "Zeit" stellte die Wahl-Hamburgerin die Weichen. Ein Porträt zum 110. Geburtstag. mehr

Johannes Brahms - Der schwermütige Komponist

28.11.2019 13:43 Uhr

Deutsches Requiem, Ungarische Tänze und vier Sinfonien: Die Werke von Johannes Brahms sind weltberühmt. 1833 wurde der Komponist in Hamburg geboren. mehr

Carl von Ossietzky: Ein mutiger Pazifist

25.11.2019 14:04 Uhr

Der Hamburger Journalist und Herausgeber der "Weltbühne" war überzeugter Pazifist. Am 23. November 1936 wurde Carl von Ossietzky rückwirkend der Friedensnobelpreis zuerkannt. mehr

Manfred von Ardenne - der Herr des Fernsehens

21.11.2019 08:57 Uhr

Dass es den Welttag des Fernsehens überhaupt gibt, geht auf den Hamburger Manfred von Ardenne zurück. Er entwickelte das erste elektronische Fernsehgerät. Seine Technik eroberte die Welt. mehr