Sendedatum: 08.02.2019 21:05 Uhr  | Archiv

Niederdeutsches Hörspiel: Dat Swimmen in'n Speegel

Schlafender Mann im Bett mit geöffnetem Mund. © Fotolia.com Foto: Paolese
In seinen Träumen reist Boike durch sein Ich.

Wenn der Tag um ist, wenn der junge Mann ins Bett geht und das Licht löscht, dann stürzt leise die Fassade ein, und es kommt ein seltsames Ungeheuer herangeschlichen, ein Ungeheuer namens "Traum".

Boike macht eine Reise durch sein wahres Ich. Eine etwas peinliche, manchmal erschreckende Expedition. Aber zum Glück wird er geleitet von einem etwas sarkastischen aber ausgesprochen tröstlichen, Elvislieder singenden Busfahrer, dem "Stüürmann".

Über den Autor

Snorre (Björkson) wurde 1968 am Steinhuder Meer geboren. Er schrieb Hörspiele, Gedichte, Lieder, Erzählungen und einen Roman nach dem Hörspiel: "Präludium für Josse". Er lebt am Steinhuder Meer.

Die Sendetermine

Freitag, 15.02.2019, 21.05 Uhr, NDR 1 Welle Nord
Sonntag, 10.02.2019, 21.05 Uhr, NDR 1 Radio MV
Montag, 11.02.2019, 19.05 Uhr, NDR 1 Niedersachsen
Mittwoch 13.02.2019, 21.05 Uhr, NDR 90,3
Sonntag, 17.02.2019, 18.05 Uhr, Radio Bremen
Montag, 18.02.2019, 21.05 Uhr, Radio Bremen

Regie: Hans-Helge Ott
Mitwirkende: Rolf Petersen, Peter Kaempfe, Sandra Keck, Birte Kretschmer, Nicole Dierks, Dirk Böhling, Wolf Rahtjen, Ruth Bunkenburg, Edgar Bessen, Ursula Hinrichs, Rolf Nagel, Edda Loges, Wiegand Haar, Ingeborg Heydorn, Bernhard Wessels
Regieassistenz: Louise Rhode

Eine Produktion von Radio Bremen und NDR 2001

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Niederdeutsches Hörspiel | 08.02.2019 | 21:05 Uhr

Ein Kutter fährt auf einem Fluss. © imago images Foto: Imagebrokerfrederik

Das Niederdeutsche Hörspiel

Das Niederdeutsche Hörspiel - alle 14 Tage in den NDR Landesprogrammen zu hören - hier als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Mehr Kultur

Eine Frau hält draußen einen runden Spiegel in den Händen und schaut hinein. © fmatte / photocase.de Foto: fmatte / photocase.de

Hörspiel: "Alleen"

Diese fünf Kurzhörspiele von Ernst-Otto Schlöpke sind keine Monologe, sondern Dialoge mit Partnern, die nicht antworten können. mehr

Porträtaufnahme von Lornz Lorenzen mit Mikrofon. © NDR
3 Min

Week op Platt: Corona un Wiehnachten

NDR 1 Welle Nord

Lornz Lorenzen kiekt op de Week torüch: Dorbi befaat he sik mit Corona un Wiehnachten un freut sik över de "Hooge Köök", de "Haute Cuisine" in´t Land. 3 Min

Dörte Hansen im Interview.
3 Min

Der Norden liest mit Bestellerautorin Dörte Hansen

Schleswig-Holstein Magazin

Julia Westlake spricht mit der Autorin über ihre Bücher, ihre Themen und was Plattdeutsch mit ihrer Identität zu tun hat. 3 Min

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) präsentiert seinen Schülern ostfriesischen Tee. © NDR/c-films/Roland Puknak
89 Min

Ostfriesisch für Anfänger

NDR Fernsehen

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) ignoriert die moderne Welt. Eine Gruppe ausländischer Fachkräfte bringt ihn an seine Grenzen. 89 Min