Stand: 29.09.2010 20:05 Uhr  | Archiv

Friisk Funk ist on air

Deutsch:

Ein Traum ging in Erfüllung: Seit dieser Woche kann man jeden Tag zwischen 8.00 und 9.00 Uhr Friesisch im Radio hören. Friisk Funk feiert seinen Sendestart in seinem neuen Studios in Alkersum. Ein Bericht von Karin Haug.

 

AUDIO: Friesisch für alle: Sendestart von Friisk Funk (3 Min)

Fering:

Friisk Funk on air

En druum as woor wurden: Sant detheer weg kön ham arken maaren tesken klook aacht an klook njüügen fresk uun't radioo hiar. Friisk Funk feiert san start uun sin nei studio uun Aalkersem.

Frasch:

Friisk Funk on air

En druum as wäär wörden: Sunt jüheer waag koon hum arken mjarn twasche klook oocht än klook nüügen frasch önj't radioo hiire. Friisk Funk feiert san start önj sin nai studio önj Aalkersem.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 29.09.2010 | 20:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch755.html