Thema: Biografie

Buchheim: Geborener Künstler und "Schweinehund"

16.02.2018 09:00 Uhr

Lothar-Günther Buchheim war Maler, Sammler, Autor und Multi-Millionär. Aber auch ein Despot und "Schweinehund", sagt sein Sohn Yves, der eine Biografie über ihn geschrieben hat. mehr

NDR Buch des Monats: "Felix und Felka"

15.01.2018 00:01 Uhr

In "Felix und Felka" erzählt Hans Joachim Schädlich die Geschichte des Malers Felix Nussbaum und dessen Frau. Sein sprachlicher Minimalismus drückt mehr aus als Tausend klingende Worte. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Deutsche Gabentische im Lauf der Zeit

23.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Was heute Playstation, i-Pad oder Smartphone ist, waren früher Eisenbahn, Puppen oder Holzspielzeug. In den letzten einhundert Jahren haben sich die Kinderträume gewaltig verändert. mehr

Audios & Videos

57:16
NDR Info

Jazz Special: Jazz und Film (2/3)

16.02.2018 22:05 Uhr
NDR Info
04:45
Kulturjournal

Joachim Meyerhoff zwischen drei Frauen

29.01.2018 22:45 Uhr
Kulturjournal
12:52
Mein Nachmittag

Vom Modefotografen zum Biobauern

29.01.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
03:08
Nordmagazin

Literatur: Eine Stimme für die Zwangsarbeiter

17.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:30
Weltbilder

USA: Trump-Buch sorgt für Furore

09.01.2018 23:30 Uhr
Weltbilder
03:21
Nordmagazin

Gregor Gysi stellt Autobiografie vor

01.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:16
Bücherjournal

Biografie: Marlene Dietrich und ihre Schwester

29.11.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
04:07
Nordtour

Auf den Spuren des Dichters von Liliencron

28.10.2017 18:00 Uhr
Nordtour

Buch-Tipps für Fußball-Freunde

22.12.2017 12:19 Uhr

Ist es möglich, einem fußballbegeisterten Menschen mit einem Buch eine Freude zu machen? Es ist! Hier sind fünf Tipps aus der NDR Sportredaktion, mit denen Sie garantiert einen Treffer landen. mehr

Comic-Zeichnerin Lona Rietschel gestorben

19.12.2017 16:43 Uhr

Die Comic-Zeichnerin Lona Rietschel ist tot. Sie starb am Dienstag im Alter von 84 Jahren. Rietschel hatte vor 40 Jahren in der DDR die Abrafaxe "Abrax, Brabax und Califax" erfunden. mehr

Spannende Geschichten aus der Psychoanalyse

12.12.2017 12:40 Uhr

Irvin D. Yaloms Lebensgeschichte in "Wie man wird, was man ist" ist so spannend und plausibel, dass der Leser sich nach der Lektüre des Buchs selbst fragt, wie man wird, was man ist. mehr

Gregor Gysis sechs Leben

07.12.2017 15:25 Uhr

Gregor Gysi ist eines der bekanntesten Gesichter und die wohl rhetorisch beste Stimme der linken Politik in Deutschland. Auf NDR Kultur spricht er über seine neue Autobiografie. mehr

Die Dietrich und ihre verleugnete Schwester

27.11.2017 20:21 Uhr

Hollywood-Star Marlene Dietrich hat ihre Schwester Liesel zeitlebens verleugnet. Der Autor Heinrich Thies hat nun ein Buch über die ungleichen Schwestern geschrieben. mehr

"Verstehen ist viel wichtiger als verurteilen"

27.11.2017 17:35 Uhr

Der Publizist Jakob Augstein und sein Vater Martin Walser haben ausführlich miteinander gesprochen - entstanden ist: "Das Leben wortwörtlich". Im Interview spricht Augstein über das Gesprächsbuch. mehr

Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester

04.11.2017 11:30 Uhr

Die mondäne Marlene Dietrich kennt jeder. Ihre Schwester, die in der Nähe des KZs Bergen-Belsen lebte, ist unbekannt. Nun ist eine Doppelbiografie über die Schwestern erschienen. mehr

Drei Jahre aus dem Leben einer Jazzlegende

26.10.2017 13:00 Uhr

"Django" zeichnet drei Jahre aus dem Leben der Gypsy-Jazzlegende Django Reinhardt nach. NDR Info Filmkritikerin Bettina Peulecke und der Sinti-Gitarrist Giovanni Weiss haben sich den Film angesehen. mehr

"Maudie" - Eine wahre Liebesgeschichte

24.10.2017 14:45 Uhr

"Maudie" heißt der wohltuend altmodische Film von Aisling Walsh. Ein wortkarger Ethan Hawke und eine verschmitzte Sally Hawkins spielen darin das schönste Liebespaar dieses Kinoherbstes. mehr