Die Korrespondenten in Washington

Überraschende Tweets, plötzliche Personalwechsel und politische Schlammschlachten: Seit Donald Trump im Oval Office sitzt, sind die Arbeitstage für Nachrichtenjournalisten in den USA so abwechslungsreich wie nie.

Die ARD-Reporter im Studio Washington sind ganz nah dran am Weißen Haus, berichten aber auch über das ganz normale Leben abseits der Hauptstadt. Sie sprechen mit den Amerikanern und hören, was sie antreibt.

Im NDR Info Korrespondenten-Podcast aus Washington erklären die Radiojournalisten, was hinter den Nachrichten der Woche steckt. Der Wochenrückblick mit Backstage-Charakter erscheint immer freitags.

LINK KOPIEREN

USA-Korrespondent Torsten Teichmann steht an der Mauer zwischen USA und Mexiko. © ARD Foto: Torsten Teichmann

Am Boden der Tatsachen

NDR Info - Aktuell -

Verbieten oder weiter fliegen lassen? Die Korrespondenten sprechen über die Boeing 737 Max 8. Und Torsten berichtet von seiner Reise nach Texas an die mexikanische Grenze.

4,8 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Ein schwerer Abschied

08.03.2019 15:00 Uhr

Während Claudia in Ohio war, wo ein Werk des Autohersteller GM schließt, hat Sebastian ein Idol seiner Jugend getroffen: Basketballstar Dirk Nowitzki. Audio (31:05 min)

Donald Trumps doppelter Ärger

01.03.2019 15:00 Uhr

US-Präsident Trump versuchte, den Konflikt mit Nordkoreas Machthaber zu lösen - ohne Erfolg. Gleichzeitig wusch sein früherer Anwalt im Kongress schmutzige Wäsche. Audio (25:08 min)

Innovation trifft Stillstand

22.02.2019 15:00 Uhr

Immer mehr Demokraten bewerben sich um die Präsidentschaftskandidatur. Die Korrespondenten sortieren das Feld und überlegen, wer die besten Chancen hat. Audio (30:22 min)

Von der Absicht, eine Mauer zu errichten

15.02.2019 15:00 Uhr

Als die Korrespondenten gerade über den Amoklauf von Parkland sprechen, erreicht sie eine wichtige Eilmeldung: US-Präsident Trump will den nationalen Notstand ausrufen. Audio (27:47 min)

Bedrohliche Lage

08.02.2019 15:00 Uhr

Verena hat eine Familie besucht, in der die Kinder schon mit fünf Jahren das Schießen gelernt haben. Wieso sind Waffen für viele Amerikaner so wichtig? Audio (25:09 min)

Über die Grenze

01.02.2019 15:00 Uhr

Claudia hat in Texas mit Menschen gesprochen, die unmittelbar an der Grenze zu Mexiko leben. Wie sehen sie Trumps Forderung, dort eine Mauer zu bauen? Audio (26:38 min)

Warten auf Robert

25.01.2019 15:00 Uhr

Nicole und Torsten melden sich aus Utah vom Sundance Film Festival. Sie warten gerade auf einen echten Hollywoodstar. Arthur und Sebastian hören in Washington gebannt zu. Audio (26:52 min)

Politik am Abgrund

18.01.2019 15:00 Uhr

Die Korrespondenten erzählen von ihren Reisen. Jan war in Detroit, Sebastian am Grand Canyon. In Washington dreht sich alles um den Shutdown. Wann gibt es eine Lösung? Audio (24:17 min)

Die amerikanische Achterbahn

11.01.2019 15:00 Uhr

Die Korrespondenten reden über neue Trends auf der Elektronik-Messe CES, die US-Politik im Nahen Osten - und der Shutdown darf natürlich auch nicht fehlen. Audio (24:04 min)