Stand: 13.01.2022 16:29 Uhr

Handball-Nachholspiel: Buxtehuder SV im März gegen Thüringer HC

Das abgesagte Handball-Bundesligaspiel des Buxtehuder SV gegen den Thüringer HC wird am 16. März (19.30 Uhr) nachgeholt. Das teilte der BSV am Donnerstag mit. Die Begegnung, die ursprünglich am vergangenen Sonnabend stattfinden sollte, war aufgrund etlicher Corona-Fälle bei den Gäste-Spielerinnen abgesagt worden. Der BSV hat wegen des neuen Termins nun eine englische Woche. So trifft das Team von Dirk Leun am 12. März auf Meister Borussia Dortmund und muss dann am 19. März bei der HSG Bensheim/Auerbach antreten. | 13.01.2022 16:29

Mehr Sport-Meldungen

Die olympischen Ringe vor einem Baumwollfeld und eine blaue Maske, der von einer roten Hand der Mund zugehalten wird (Symbolbild, Fotomontage).

Schmutzige Spiele: Wie das IOC Zwangsarbeit in China unterstützt

Hunderttausende Uiguren sind in Chinas Region Xinjiang eingesperrt. Ein IOC-Sponsor lässt dort trotz Zwangsarbeit produzieren, wie die Sportclub Story des NDR zeigt. mehr