Jens Härtel, Trainer des FC Hansa Rostock © imago images / foto2press

Corona: KFC Uerdingen - Hansa Rostock am Sonnabend abgesagt

Stand: 27.01.2021 09:59 Uhr

Das Drittliga-Spiel des FC Hansa Rostock am Sonnabend beim KFC Uerdingen ist abgesagt. Nach positiven Corona-Tests befindet sich die Uerdinger Mannschaft zu diesem Zeitpunkt weiterhin in häuslicher Quarantäne.

Die Partie sollte eigentlich live im NDR Fernsehen übertragen werden. Stattdessen zeigen wir nun das Gastspiel des SV Meppen beim SC Verl. Anpfiff ist am Sonnabend um 14 Uhr. Die Übertragung beginnt um 13.55 Uhr im NDR Fernsehen und bei NDR.de.

Es ist bereits das dritte KFC-Spiel, das durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) aufgrund der Corona-Quarantäne der Uerdinger abgesagt wurde. Auch die Begegnungen gegen den FC Ingolstadt (24. Januar) und beim SV Meppen (27. Januar) wurden abgesetzt. Nachholtermine für die Partien stehen noch nicht fest.

Zweiter Spielausfall für Hansa nach Lübeck

Zuletzt war auch das Rostocker Auswärtsspiel beim VfB Lübeck ausgefallen. Hier hatte allerdings die Platzkommission aufgrund der Unbespielbarkeit des Rasens an der Lohmühle für eine Absage gesorgt. Ein Nachholtermin für diese Partie steht ebenfalls noch nicht fest.

Personalsorgen vor dem Spiel gegen Saarbrücken

Der Heimpartie der Mecklenburger am Mittwoch (19 Uhr, im NDR Livecenter) gegen den 1. FC Saarbrücken scheint hingegen nichts im Wege zu stehen. Allerdings plagen die Rostocker vor dem ersten Heimspiel der Rückrunde große Personalsorgen. "Wir haben mindestens acht Ausfälle zu verkraften. Es wird Änderungen geben müssen", sagte Trainer Jens Härtel.

Neben den Langzeitverletzten Nils Butzen (Schambeinprobleme), Maurice Litka (Kreuzbandriss) und Max Reinthaler (Aufbautraining nach Sehnenanriss im Oberschenkel) fehlen Härtel weitere Schlüsselspieler. Jan Löhmannsröben und Bentley Baxter Bahn sind nach ihren fünften Gelben Karten aus dem Spiel beim MSV Duisburg (2:1) gesperrt. Korbinian Vollmann fällt wegen einer Sprunggelenkverletzung aus.

Immerhin: Bei Nik Omladic und Oliver Daedlow, die beide in Duisburg verletzungsbedingt fehlten, besteht die Hoffnung auf eine Rückkehr in den Kader.

Weitere Informationen
Tabelle der 3. Fußball-Bundesliga © Panthermedia, NDR.de/Screenshot Foto: Alexander Ricci

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 30.01.2021 | 14:00 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt mit Mund-Nasen-Schutz auf der Auswechselbank © IMAGO / Team 2

Werder-Trainer Kohfeldt: "...dann bleibe ich bis 2023 hier"

Trainer Florian Kohfeldt von Werder Bremen hat Spekulationen über einen Wechsel zu Borussia Mönchengladbach vorerst entkräftet. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr