Stand: 24.08.2022 17:40 Uhr

Buchholzer Radprofi Arndt bei Vuelta nun Dritter

Radprofi Nikias Arndt ist auf den dritten Gesamtrang der 77. Vuelta vorgefahren. Der 30 Jahre alte Buchholzer belegte am Mittwoch auf der fünften Etappe über 187,2 Kilometer von Irun nach Bilbao als Mitglied einer Ausreißergruppe den sechsten Platz und liegt nun 1:09 Minuten hinter dem neuen Gesamtersten Rudy Molard aus Frankreich. Den Etappensieg in Bilbao, wo 2023 die Tour de France startet, holte sich der Spanier Marc Soler. | 24.08.2022 17:36

Mehr Sport-Meldungen

Alexander Zverev © Witters

Dämpfer vor Paris: Zverev verliert Finalkrimi am Rothenbaum

Lokalmatador Alexander Zverev musste sich beim Tennis-Turnier in Hamburg in drei Sätzen dem Franzosen Arthur Fils geschlagen geben. mehr