Stand: 07.06.2022 19:06 Uhr

Angreifer Nielsen folgt Coach Leitl zu Hannover 96

Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat Angreifer Havard Nielsen verpflichtet. Der 29-Jährige wechselt vom künftigen Ligarivalen SpVgg Greuther Fürth zu den Niedersachsen. Bei den "Roten" trifft der 14-malige norwegische Nationalspieler auf Coach Stefan Leitl, der ebenfalls von den Franken zu 96 gewechselt ist. Nielsen kommt ablösefrei nach Hannover. Er erhält einen Zweijahresvertrag. Zur Zweitliga-Wechselbörse | 07.06.2022 19:06

Mehr Sport-Meldungen

Marcell Jansen, Aufsichtsrats-Vorsitzender des HSV © Witters Foto: Tay Duc Lam

Jansen begrüßt Wüstefeld-Rücktritt: "Beste Entscheidung für den HSV"

Der Aufsichtsrats-Chef des Fußball-Zweitligisten bewertete den Rücktritt des Finanzvorstands als richtigen Schritt. An einen eigenen Rücktritt denkt er nicht. mehr