Zuschauer in einem Fußballstadion, die Mund-Nasen-Bedeckungen tragen. © dpa picture alliance/Pool Photo via AP Foto: Facundo Arrizabalaga

2G oder 3G? So viele Fans dürfen in die Stadien und Hallen

Stand: 20.09.2021 14:35 Uhr

Verschiedene Regionen - unterschiedliche Zuschauer-Regeln. Aber welche gilt gerade bei den norddeutschen Top-Clubs in den beliebtesten Teamsportarten? NDR.de bietet einen Überblick.

Die Frage, die sich viele Sportfans im Norden gerade stellen: Welche Regeln bei den Zuschauerzahlen gelten gerade bei welchen Clubs? Gilt das 3G-Modell, bei dem Geimpften, Genesenen und Getetesten Einlass gewährt wird? Oder greift das 2G-Prinzip, bei dem Getesteten der Zugang verwehrt wird? Oder gibt es womöglich sogar Mix-Modelle, wie es sie in anderen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens gibt? Hier die Lage bei den norddeutschen Clubs in den Top-Ligen im Fußball, Handball, Eishockey und Basketball.

Zuschauerzahlen und Corona-Regeln bei den Nordclubs
VereinZuschauer (Fassungsvermögen)Corona-Regel
VfL Wolfsburg12.755 (30.000)2G
Werder Bremen21.000 (42.100)3G
FC St. Pauli15.000 (29.546)2G
Hamburger SV19.950 (57.000)3G
Hansa Rostock14.500 (29.000)3G
Hannover 9622.250 (49.000)3G
Holstein Kiel12.000 (15.034)3G
VfL Osnabrück8.000 (16.667)2G & 3G (je nach Tribünenbereich)
Ein. Braunschweig7.800 (23.325)3G
SV Meppen6.500 (13.696)3G
TSV Havelse22.250 (49.000)3G
THW Kiel9.000 (10.285)3G
SG Flensb.-Handewitt4.600 (6.300)3G
TSV Hannover-Burgdorf3.500 (9.800)3G
HSV Hamburg5.000 (13.000)2G
Grizzlys Wolfsburg2.000 (4.500)2G
Fischtown Pinguins2.800 (4.647)3G
Hamburg Towers1.300 (3.400)2G
BG Göttingen1.800 (3.447)2G
Baskets Oldenburg3.000 (6.069)3G
Löw. Braunschweig3.357 (6.500)3G
Weitere Informationen
Ein Hinweisschild auf die 3G-Regel ("Geimpft, getestet, genesen") steht vor einem Lokal. © picture alliance/dpa Foto: Oliver Berg

Corona-Regeln: Das gilt derzeit im Norden

Die 2G- und 3G-Regel für Innenräume wird in den Nord-Ländern unterschiedlich umgesetzt. Für die Bewertung der Lage ist jetzt die Hospitalisierungsrate entscheidend. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 12.09.2021 | 22:50 Uhr

Mehr Sport-Meldungen

Kiels Harald Reinkind (3.v.r.) versucht sich gegen Everums Abwehr durchzusetzen. © IMAGO / Holsteinoffice

THW Kiel gewinnt Handball-Spektakel gegen Elverum

Trotz 36 Gegentoren hat der deutsche Rekordmeister auch sein zweites Spiel in der Champions League gewonnen. mehr