Thema: Augenheilkunde

Wenn die Gleitsichtbrille Probleme bereitet

26.10.2015 09:15 Uhr

Lesen oder Auto fahren - Gleitsichtbrillen ermöglichen ein scharfes Sehen in der Nähe sowie in der Ferne. Doch die Sehhilfe kann auch der Grund für Nackenschmerzen sein. mehr

Glaukom: Ist eine Vorsorge sinnvoll?

13.10.2015 15:42 Uhr

Die Glaukom-Untersuchung zur Früherkennung des Grünen Stars beim Augenarzt müssen die Patienten selbst zahlen. Wie sinnvoll die Zusatzleistung ist, ist unter Fachleuten umstritten. mehr

mit Video

Geheime Verträge: Wie Augenärzte kassieren

19.08.2014 21:15 Uhr
Panorama 3

Viele Menschen benötigen im Laufe des Lebens eine künstliche Augenlinse. Doch die Hersteller solcher Linsen ködern Augenärzte offenbar mit geheimen Zusatzverdiensten. mehr

"Mit Augentropfen bekommt man Glaukom meist in den Griff"

25.04.2012 13:00 Uhr

Wie oft sollte man zur Glaukom-Vorsorgeuntersuchung gehen und wann ist eine OP notwendig? Prof. Carl Erb hat User-Fragen beantwortet. Das Protokoll zum Nachlesen. mehr

Woher kommen rote Augen?

Hinter roten Augen können zahlreiche Ursachen stecken. Meistens sind sie harmlos: Übermüdung oder trockene Augen. Aber auch eine Bindehautentzündung kann der Auslöser sein. mehr

Sonnenfinsternis: Augen richtig schützen

Für Freitag ist eine Sonnenfinsternis angekündigt. Allerdings sollte man das Naturschauspiel nur mit geeignetem Augenschutz beobachten. Die normale Sonnenbrille reicht nicht. mehr

Sehchip lässt Blinde Konturen erkennen

Ein eingesetzter Netzhaut-Chip übernimmt die Funktion von abgestorbenen Sehzellen: Menschen mit der Erkrankung Retinitis Pigmentosa wird so ein Stück Lebensqualität zurückgegeben. mehr

Grüner Star: Häufigste Ursache für Erblindung

Rund 800.000 Menschen leiden bundesweit am Grünen Star. Verursacht wird die Krankheit oft durch einen erhöhten Augeninnendruck, der den Sehnerv schädigt. Eine Erblindung droht. mehr