Das Gespräch

Bei "Das Gespräch" kommen prominente Zeitgenossen aus Kultur und Gesellschaft zu Wort - zum spannenden Dialog über Kunst, Kultur, Gesellschaft und Politik.

LINK KOPIEREN

Armin Nassehi, Soziologe © dpa/Picture-Alliance Foto: Horst Galuschka

Armin Nassehi im Gespräch

NDR Kultur - Das Gespräch -

Der Soziologe Armin Nassehi spricht im Interview über die Ursachen, die Kommunikationsstile und die Wirkungsmacht und -ohnmacht der neuen Protest-Bewegungen.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Ingo Schulze: Warum Bücher nie ganz fertig werden

23.05.2020 18:00 Uhr

Im Gespräch mit Ulrich Kühn erzählt Ingo Schulze, warum sein neuer Roman aus verschiedenen Perspektiven erzählt und was ihn an legendenhafter Sprache reizt. Audio (25:29 min)

Nora-Gomringer: "Ich habe Gott anzubieten"

16.05.2020 19:00 Uhr

Die Lyrikerin Nora Gomringer spricht auf NDR Kultur über ihren neuen Gedichtband "Gottesanbieterin" und das Leben als Künstlerin in Zeiten der Corona-Pandemie. Audio (25:16 min)

Andreas Reckwitz im Gespräch

09.05.2020 18:00 Uhr

Der Soziologe Andreas Reckwitz hat erkannt, dass wir vermeintliche Selbstverständlichkeiten in Frage stellen und einen "illusionslosen Blick auf diese Gegenwartsgesellschaft" werfen müssen. Audio (25:25 min)

Josef Haslinger im Gespräch

25.04.2020 15:00 Uhr

Schon mehrfach hat Josef Haslinger das Thema des sexuellen Missbrauchs literarisch bearbeitet - doch erst jetzt hat er sein eigenes Erleben ausführlich beschrieben. Audio (25:31 min)

Katharina Geiser im Gespräch

18.04.2020 18:00 Uhr

Katharina Geiser ist eine ausgezeichnete Erzählerin. Ihr Roman "Unter offenem Himmel" schärft die Wahrnehmung, bietet reichlich Impulse und ist auf ungewöhnliche Art spannend. Audio (25:27 min)

Zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Bergen-Belsen

11.04.2020 18:00 Uhr

75 Jahre ist es her, dass die Häftlinge des KZ Bergen-Belsen befreit wurden. Gedenkstätten-Chef Jens-Christian Wagner versucht, die Erinnerung an die Verbrechen der Nationalsozialisten wachzuhalten. Audio (25:15 min)

Übersetzungen können Spaß machen

28.03.2020 18:00 Uhr

Pieke Biermann, die Gewinnerin des Preises der Leipziger Buchmesse für Übsetzerinnen, über ihre Arbeit am Roman Oreo von Fran Ross. Audio (51:25 min)

Dietrich zu Klampen im Gespräch

21.03.2020 18:00 Uhr

Die Corona-Krise trifft auch die Buchbranche hart. Doch Not macht erfinderisch. Ein Gespräch mit dem Verleger Dietrich zu Klampen über kreative Wege aus der Krise. Audio (26:30 min)

Werner Bätzing im Gespräch

14.03.2020 15:00 Uhr

Brigitte Neumann befragt den eremitierten Professor für Kulturgeographie Werner Bätzing zum Landleben in der heutigen Zeit und dem wachsenden Unmut der Landwirte. Audio (26:06 min)