Hörspiel

Gespräche mit Astronauten

Mittwoch, 13. März 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Ein Mann hält ein Megafon und sitzt auf einem Stuhl auf einer nebligen Wiese. © Photocase Foto: busdriverjens

Gespräche mit Astronauten

NDR Kultur - Hörspiel -

Was wären deutsche Karrieremütter ohne ihre "Au-pairs"? Felicia Zeller versammelt in ihrem Hörspiel die "praktischen" Vollzeitarbeitskräfte, die das ersetzen, was man früher Personal nannte. NDR 2010. ndr.de/radiokunst

3,93 bei 61 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Was wären deutsche Karrieremütter ohne ihre unverzichtbaren "Au-pairs"? Felicia Zeller versammelt in ihrem Hörspiel diese achso "praktischen" Vollzeitarbeitskräfte aus Osteuropa, die das ersetzen, was man früher Personal nannte.

Sie sind billiger als Billiglohnkräfte und haben keinerlei Rechte. Sie heißen Olanka, Anjuschka, Olga und kommen aus Ländern an der Grenze Mitropas. Ländern, die ihnen keine Perspektive bieten. Das Land ihrer Träume ist das Land der Skispringer und heißt Knautschland. Sie sind die Dienstmägde der Globalisierung und nennen sich "Au-pair". "Au-pair" bedeutet übrigens "auf Gegenseitigkeit". Was das heißt, diktieren die anderen. Gegen Kost und Logis erhalten die jungen Frauen eine Lektion nach der anderen im Ökospießertum von ehemals Linksbewegten.

Felicia Zeller stapelt, was da an unterschiedlichen Lebenshaltungen und Bedürfnissen aufeinander prallt, zu einer vielschichtigen Kakophonie. Die Ausflüchte genervter Au-pairs werden überflutet von den Wortkaskaden gestresster Powerfrauen, unterbrochen von dem Geschrei tyrannischer Kinder ... Einzig die Väter sind in diesem Wortschwall nicht hörbar, schweben im All oder kommen gegen halb zehn oder heute vielleicht später oder gar nicht mehr.

Dieses Hörspiel können Sie im Anschluss an die Sendung hier und in unserem Podcast NDR Hörspiel Box zwölf Monate lang anhören und herunterladen.

Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Felicia Zeller
Mit Irina Potapenko, Margarita Breitkreiz, Patrycia Ziolkowska, Anne Weber, Catrin Striebeck, Susanne Lothar, Felix Kramer und Achim Buch
Musiker: Chris Dahlgren, Steve Heather und Thomas Meadowcroft
Komposition und Regie: Antje Vowinckel
Produktion: NDR 2010 l 54 min.
Redaktion: Michael Becker

Weitere Informationen
Podcast

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr