Archiv

Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Ich kreise um Gott, um den uralten Turm

30.06.2019 08:40 Uhr

Rainer Maria Rilkes Verhältnis zur Religion war zwiespältig: Dogmen lehnte er rigoros ab, aber sein ganzes Werk ist getragen von spirituellem Hunger. mehr

Worauf vertrauen?

23.06.2019 08:40 Uhr

Der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund soll ein Zeichen sein gegen Polarisierung, Spaltung und Misstrauen. Finden sich dort Antworten auf die drängenden Fragen der Zeit? mehr

Vom Kirchhof ins Internet

16.06.2019 08:40 Uhr

Friedhöfe der Neuzeit sind als Bestattungsplätze kaum noch erkennbar. Ist der Ort der Toten ein Spiegel der Gesellschaft? Und was verrät die Bestattungskultur über das Leben? mehr

Vertraut den neuen Wegen

10.06.2019 08:40 Uhr

Die Führungsebene der evangelischen Kirche befindet sich im Umbruch. Ist die neue Generation dieser Herausforderung gewachsen? mehr

Am Anfang war das Wort

09.06.2019 08:40 Uhr

"Was ist Glück? Nachher weiß man es?", so heißt ein Buch des Schriftstellers Arnold Stadler. Im Gespräch mit Jan Ehlert spricht er über Anfänge im Leben und im Glauben. mehr