Archiv

Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Was trägt Europa?

26.05.2019 08:40 Uhr

Immer noch wird das kulturelle Erbe Europas beschworen, die sozialen Errungenschaften, die demokratischen Traditionen. Aber meinen sie mehr als Wettbewerbsfähigkeit im Zeitalter der Globalisierung? mehr

Die Würde des Menschen ist unantastbar

19.05.2019 08:40 Uhr

Vor 70 Jahren trat das Grundgesetz in Kraft. Bei der Formulierung der Grundrechtsartikel griffen die Mütter und Väter der Verfassung auf den sehr traditionsreichen Begriff der Würde zurück. mehr

Wenn die Lust zur Vernunft kommt

12.05.2019 08:40 Uhr

Ohne Lust gibt es kein menschliches Leben. Wir alle sind Geschöpfe erotischer Begierde. Aber sinnlich geprägte Lebensfreude kann nur von Dauer sein, wenn sie eine Balance findet. mehr

Glauben zum Anfassen

05.05.2019 08:40 Uhr

Vom "herunterbeten" ist die Rede oder auch vom "leiern", wenn der katholische Rosenkranz ins Spiel kommt. Eine Sendung über den Rosenkranz von Bernward Kalbhenn. mehr

Unstillbare Neugier

28.04.2019 08:40 Uhr

Leonardo da Vinci, 1452 in der Toskana geboren und vor 500 Jahren in Frankreich gestorben, wollte die Natur verstehen und die Gesetze hinter den Dingen entdecken. mehr