Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Ihr werdet sein wie Gott

05.08.2018 08:40 Uhr

Ist der Mensch im Begriff, sich selbst abzuschaffen? Jörg Herrmann über die Heilsversprechen der künstlichen Intelligenz. mehr

Geh aus, mein Herz, und suche Freud

29.07.2018 08:40 Uhr

Darf man sich als Christin oder Christ bedingungslos freuen in einer Welt, die von Krieg und Elend gezeichnet ist? Welche Möglichkeiten gibt es, dem Glück heute Ausdruck zu verleihen? mehr

Ein Zustand des reinen Seins?

22.07.2018 08:40 Uhr

Sich Dementen zuzuwenden, gehört zur Nächstenliebe. Wie Liebende leben auch Menschen mit Demenz in der Zeitlosigkeit und wissen nicht mehr, wo sie sind. mehr

Vom Freiheitskämpfer zum Versöhner

15.07.2018 08:40 Uhr

Am 18. Juli feiert die Welt den 100. Geburtstag von Nelson Mandela. Wie konnte aus dem Rebellen und Freiheitskämpfer der große Versöhner werden? mehr

Wenn der Wind darüber geht…

08.07.2018 08:40 Uhr

Für die Menschen ist nichts auf Erden von Dauer. Das Leben zerfließt, die Zeit verrinnt. Wie lässt sich das ertragen? Wo gibt es Trost und Hoffnung? Eine Sendung von Klaus Eulenberger. mehr