Archiv

Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Der Sound der Psalmen

14.06.2020 08:40 Uhr

In den Psalmen der Bibel kommen Gefühle zur Sprache, die Menschen kaum in Worte fassen können. Dieser Sound des Unsagbaren ist heute fremd und doch vertraut. mehr

Was nicht geschrieben werden kann

07.06.2020 08:40 Uhr

Die digitale Revolution verschafft den Menschen Zugang zu einer fast unendlichen Menge an Informationen. Aber nimmt mit der Quantität auch die Qualität der Kommunikation zu? mehr

Sintfluten und Sünden

01.06.2020 08:40 Uhr

Eine große Flut kam über die Erde, weil die Menschheit gesündigt hatte; allein Noah und seine Familie blieben verschont, und Gott schloss einen neuen Bund mit der Menschheit. mehr

Die Herausgerufenen

31.05.2020 08:40 Uhr

Kirche entstand durch einen fremden Ruf: Heraus! Seitdem fällt sie nach vorn, bewegt sich durch die Zeit in einem Sog, der auf etwas jenseits der Zeit weist. mehr

Schöpfung in der Dunkelkammer

24.05.2020 08:40 Uhr

Das Göttliche und Geistliche vermag unsere abendländische Kultur nicht auszudrücken, ohne von Licht und Dunkel zu sprechen. Licht und Schatten sind auch die Elixiere des Fotografen. mehr