Stand: 03.06.2019 14:33 Uhr

The-Beach-Boys-Gewinnspiel: Die Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennen die Teilnehmer die nachstehenden Teilnahmebedingungen als verbindlich an.

NDR 1 Niedersachsen verschenkt zweimal zwei Tickets für die Beach Boys am 18. Juni 2019 in Hannover.

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Minderjährige brauchen das Einverständnis ihrer Eltern. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter des NDR und der NDR Media sowie deren Angehörige.

2. Verlosungszeit/Gewinn

Die Teilnahme ist von Montag, 3. Juni 2019, ab 15 Uhr bis Montag, 10. Juni 2019, bis 23.59 Uhr möglich. Die gewonnenen Karten werden dem Gewinner per Post zugesandt.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.

3. Ablauf

Die Bewerbung ist nur online möglich. Unter allen Teilnehmern mit der richtigen Antwort wird ein Gewinner ausgelost.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis zur Ausstrahlung und Veröffentlichung seines Namens im Programm und online in den Angeboten des NDR.

4. Gewinn ist nicht übertragbar

Der Gewinn steht dem Gewinner höchstpersönlich und seiner Begleitperson zu. Der Gewinn ist nicht auf Dritte übertragbar.

5. Haftung

Der NDR haftet nicht für Irrtümer oder den Verlust beim Versand. Falsche Angaben (Name, Adresse, Telefon) des Teilnehmers können zum Ausschluss führen.

6. Datenschutz

Der NDR wird die Daten der Teilnehmer ausschließlich für die Abwicklung dieses Gewinnspiels speichern. Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung in die Datenschutzerklärung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO. Die Teilnehmerdaten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Gewinnerdaten können an Dritte weitergegeben werden, wenn es zur Einlösung des Gewinns nötig ist. Die personenbezogenen Daten, die im Zuge der Teilnahme an diesem Gewinnspiel gespeichert wurden, werden nach Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen gelöscht. Sie sind gemäß Art. 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber dem NDR um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Gemäß Art. 16 ff. können Sie jederzeit gegenüber dem NDR die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.
Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den NDR [auskunft-datenschutz@ndr.de] übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und weitere Informationen zum Datenschutz.

7. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 05.06.2019 | 14:50 Uhr